Backstage
Paul McCartney, Paul McCartney BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

02.02.2012

Bekommt Stern auf dem Hollywood Walk of Fame

Paul McCartney, Bekommt Stern auf dem Hollywood Walk of Fame

Nun ist es offiziell: Als letzter Beatle bekommt Paul McCartney am 09. Februar 2012 seinen eigenen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame.

Er wird sich in der Nähe der Kreuzung Vine-Street und Hollywood Boulevard befinden, meldete heute NBC-Los Angeles. Im Schatten der altehrwürdigen Capitol-Studios, wo Paul McCartney kürzlich sein brandneues Album “Kisses On The Bottom“ aufgenommen hat.

McCartney sei schon vor ewigen Zeiten vom Komitee gewählt worden, sagte vor einigen Tagen eine Verantwortliche den Medien. Weil er nie kommen konnte, erlosch irgendwann seine “Anwärterschaft“. Diese kleine Formalität wurde schnell geklärt.

Die 1958 eingeweihte, aktuell rund 2460 Sterne starke Ruhmesmeile verläuft am Hollywood Boulevard über eine Strecke von gut zwei Kilometern. Jährlich lockt der Hollywood Walk of Fame circa zehn Millionen Touristen an.

Die Einweihung des Sterns von Macca koinzidiert mit einem Jubiläum der Beatles in den USA. Am 09. Februar 1964 traten die Fab-Four dort erstmals im TV auf, in der Ed Sullivan Show. Der Mitschnitt ist vor einigen Monaten auf DVD erschienen, mit dem Titel: “The 4 Complete Ed Sullivan Shows Starring The Beatles“ – ein einmaliges pophistorisches Dokument.


KOMMENTARE

Kommentar speichern