Backstage
Paul McCartney, Paul McCartney BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

22.11.2012

”Band On The Run“ von Paul McCartney & Wings in die Grammy Hall of Fame gewählt

Sir Paul McCartney ist gestern zum ersten Mal als Solokünstler in die altehrwürdige Grammy-Hall-of-Fame gewählt worden. Die Ehre wird seinem 1973 veröffentlichtem Glanzalbum “Band On The Run“ mit Wings zuteil. Die Grammy Hall of Fame würdigt Alben und Singles von “qualitativer oder historischer Signifikanz“.
Als Beatle schaffte McCartney den Sprung in die heiligen Hallen bereits mit diversen LPs, darunter  “Abbey Road”, “Revolver”, “Rubber Soul” und “Sgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band”. Dass “Band On The Run“ nun auch als signifikantes Meisterwerk anerkannt wird, dürfte den erfolgsverwöhnten Singer-Songwriter freuen. Verdient ist es allemal.
2010 ist “Band On The Run“ als erweiterte Neu-Ausgabe innerhalb der Paul McCartney Archive-Collection erschienen, insbesondere als 3-Disc-Version aus zwei Audio-CDs und einer DVD, mit 9 Bonustracks.

Ein Fest für Sammler ist die 4-Disc-starke Deluxe-Ausgabe von “Band On The Run“, die noch mehr Audio-Bonusmaterial enthält, darüber hinaus ein 120seitiges Hardcover-Buch mit zahlreichen unveröffentlichten Fotos von Linda McCartney und Clive Arrowsmith, außerdem ein neues exklusives Interview mit Paul McCartney, darüber hinaus ein Track-by-Track, das über jeden einzelnen Track informiert.

“Band On The Run“ hat dem 70jährigen bereits 1975 einen “normalen“ Grammy beschert. Rund vierzig Jahre nach Erstveröffentlichung ist die LP immer noch ein Renner. Herzlichen Glückwunsch, Macca!


KOMMENTARE

Kommentar speichern