Backstage
Paul McCartney, Paul McCartney BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

10.12.2012

Grammy-Nominierungen für “Kisses On The Bottom“ und “RAM“

Paul McCartney, Grammy-Nominierungen für Kisses On The Bottom und RAM

Das Jahr geht zu Ende aber Paul McCartneys erstaunliche Erfolgs-Strähne noch nicht! Gerade wurde bekannt, dass der Ex-Beatle gleich dreimal für die Grammys 2013 nominiert worden ist.
In der Kategorie “Best Traditional Pop Vocal Album” tritt Maccas aktuelles Studio-Album “Kisses On The Bottom” gegen Michel Bubles ”Christmas“ und Carole Kings “A Holiday Carole“ an.
Zweifach steht die begehrte Grammy-Trophäe in Aussicht für sein 2012 opulent wieder-veröffentlichtes 1971er-Album “RAM”, das in den Kategorien “Best Boxed Or Special Limited Edition Package“ und “Best Historical Album“ nominiert worden ist.
Er weiß, wie´s geht: In letzterer Kategorie räumte Sir Paul schon dieses Jahr mit dem Paul McCartney & Wings-Klassiker “Band On The Run“ ab, der obendrein auch noch in die Grammy Hall of Fame gewählt wurde. “RAM“ steht bei den Grammys 2013 in Konkurrenz mit den “Smile Sessions” der Beach Boys und der Super-Deluxe-Edition von „Some Girls“ der Rolling Stones.
Die Verleihung der Grammys findet am 10. Februar 2013 statt.


KOMMENTARE

Kommentar speichern