Backstage
Paul Simon BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

25.01.2012

Poplegende trifft Jazzpapst - Paul Simon & Wynton Marsalis

Paul Simon, Poplegende trifft Jazzpapst - Paul Simon & Wynton Marsalis © MarkSeliger

Wynton Marsalis’ Kollaboration mit Eric Clapton wurde letztes Jahr von der Jazzpresse mit eher gemischten Gefühlen aufgenommen.

Doch ein paar kritische Töne können dem selbstbewussten Wynton bekanntlich nichts anhaben. Und so wagt sich der Jazz- und Klassiktrompeter, dem gerne Berührungsängste mit der musikalischen Außenwelt nachgesagt werden, nun erneut an eine Zusammenarbeit mit einer Poplegende:

diesmal trifft er bei drei Konzerten auf den Singer/Songwriter Paul Simon, dem mit seinem letzten Soloalbum “So Beautiful Or So What” wieder mal ein großer Wurf gelang.

Simon und Wynton arbeiten zwar nicht das erste Mal mit einander, haben aber noch nie ein ganzes Konzert zusammen bestritten.

Bei den drei Konzerten im New Yorker Rose Theater werden sie im April Songs aus dem Repertoire von Paul Simon interpretieren.

Verstärkung erhalten sie dabei von der Band des Sängers und Special Guest Aaron Neville. Und wer weiß: vielleicht wird eines der Konzerte ja für CD oder DVD aufgezeichnet?


KOMMENTARE

Kommentar speichern