Aktuelles Album

Facebook

News

02.10.2013

Kurzbiografie 2013

Der Name Perfume steht genau genommen schon seit über zehn Jahren für ansteckenden Electropop-Sound aus Japan: Die drei weiblichen Bandmitglieder Aa-CHAN (Ayaka Nishiwaki), KASHIYUKA (Yuka Kashino) und NOCCHi (Ayano Omoto) taten sich bereits im Jahr 2000 in ihrer Heimatstadt Hiroshima zusammen und zogen 2003 schließlich nach Tokio, wo sie mit Yasutaka Nakata (auch bekannt als Mitglied der Band Capsule) schon bald den richtigen Producer für ihren Sound finden sollten. Der ganz große Durchbruch gelang ihnen dann im Jahr 2007, als ihre Single „Polyrhythm“ für eine massive TV-Recyclingkampagne eingesetzt wurde – seither werden sie nicht nur in Japan von Fans und Kritikern für ihren unvergleichlichen Sound, ihre grandiosen Texte und nicht zuletzt für ihre Performances und ihre Dance-Skills gefeiert.

Im November 2010 spielten Perfume schließlich ihr erstes Stadion-Konzert im „Tokyo Dome“ vor über 50.000 Zuschauern, und nachdem dieser Auftritt ein massiver Erfolg wurde, bescherte ihnen das vierte Studioalbum „JPN“ (2011) die dritte Erstplatzierung in Folge in den japanischen Oricon-Weekly-Albumcharts. Zum Jahreswechsel traten sie zum vierten Mal in Folge in der größten Silvester-TV-Show „62nd NHK Kohaku Uta Gassen“ auf.

Im Januar 2012 traten Perfume schließlich ihre erste Stadion-Tournee an, in deren Rahmen sie vor über 200.000 Menschen in Japan auftraten. Die aus insgesamt 22 Konzerten in 13 Städten bestehende „Kirin Chuhai Hyoketsu Presents Perfume 3rd Tour ‘JPN’“-Konzertserie war dermaßen erfolgreich, dass die Band im August 2012 auch noch eine Live-DVD („Perfume 3rd Tour ‘JPN’“) veröffentlichte. Zuvor war im April letzten Jahres die Hit-Single „Spring of Life“ erschienen, die sich in der ersten Woche noch häufiger verkaufen sollte als jede andere Single von Perfume. Außerdem hatten sie im Juni 2012 bei den MTV Music Video Awards Japan (MTV VMAJ) nicht nur als Hosts geglänzt, sondern gleich zwei der renommierten Awards mit nach Hause nehmen können.

Wenige Tage nach der Veröffentlichung ihrer Live-DVD erschien Mitte September 2012 schließlich das aktuelle Album „Perfume Global Compilation ‘LOVE THE WORLD’“, das in ihrer Heimat nun bereits zum vierten Mal in Folge den ersten Platz der Charts belegte.

Und seit Herbst letzten Jahres erobern Perfume endlich auch den Rest der Welt: Nach Abstechern nach Taiwan, Hong Kong, Korea und Singapur, wo sie durchweg ausverkaufte Shows im Rahmen ihrer „Perfume World Tour 1st“ spielten, kamen sie im Juli 2013 endlich auch nach Europa, um ihren Sound in Köln, London und Paris live zu präsentieren. Seither werden Perfume als einer der heißesten Musikexporte aus Fernost gehandelt!

 


KOMMENTARE

Kommentar speichern