Backstage
Pierre-Laurent Aimard BACKSTAGE EXCLUSIV

Facebook

News

23.08.2012

Pierre-Laurent Aimard ehrt Claude Debussy zum 150. Jubiläum bei Dussmann

Pierre-Laurent Aimard, Pierre-Laurent Aimard ehrt Claude Debussy zum 150. Jubiläum © Peter Adamik

Am Tag des 150. Jubiläums von Claude Debussy präsentierte der Pianist und Spezialist der Moderne, Pierre-Laurent Aimard sein neues Album mit den Préludes (Buch 1 & 2) des großen französischen Komponisten gestern im Kulturkaufhaus Dussmann in Berlin.

Im Gespräch mit Dr. Margarete Zander gab er Einsichten in die vielseitigen musikalischen Miniaturen Debussys, die in der Zitierfreude und Reflexion anderer Werke den Humor und Esprit seines Landsmannes erahnen ließen. Ein  - auch dank der hervorragenden Moderation -  großartiger, unterhaltsamer und lehrreicher Abend…

Oder wissen Sie, was ein „cake-walk“ ist…?!?

Falls nicht, hier ein kleiner Tipp:  Hören Sie rein in das Prélude Nr. 18 „General Lavine“ – eccentric. Dans le style et le mouvement d’un cake-walk.  


KOMMENTARE

Kommentar speichern