Backstage
The Prodigy, The Prodigy BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

26.03.2015

Das Prodigy Album "The Day Is My Enemy": Longplayer Nummer Sechs ist da

The Prodigy, Das Prodigy Album The Day Is My Enemy: Longplayer Nummer Sechs ist da

The Prodigy, die Wegbereiter des Rave Rock, sind ab sofort mit ihrem neuen Studioalbum "The Day Is My Enemy" am Start. Ihr bekommt hier alle relevanten Infos und Eindrücke zum neuen Longplayer.

Für die Vorabsingle "Nasty" und den Song "Wild Frontier" gibt es bereits offizielle und visuell eindrucksvolle Videos. Zusätzlich warten hier noch das Audio Video "The Day Is My Enemy" und das Lyric Video vom Albumtrack "Wall Of Death" auf euch. Den Beginn macht das Video "Nasty", dass den Fuchs aus dem Album Artwork zum Leben erweckt:

Auch beim offiziellen Video "Wild Frontier" setzt die Band wieder auf Tiermotive. Das düstere Puppenspiel ist ein kunstvoller Kurzfilm über die Grenze zwischen Jäger und Gejagtem:

Die fettesten Beats hört ihr beim Titelsong "The Day Is My Enemy" als Audio Video:

Der jüngste Streich der Briten und letzte Vorgeschmack bevor das Album erscheint, gibt's beim Lyric Video "Wall Of Death":

Euch hat das The Prodigy Fieber gepackt? Dann seht euch hier weitere offizielle und Live Videos von The Prodigy an.

Rave trifft Rock: The Prodigy überschreiten wieder Genre-Grenzen

Die Fans mussten sich gewohnt lange auf den neuen Longplayer gedulden. Das Vorgängeralbum "Invaders Must Die" kam 2009 auf den Markt. Sechs Jahre haben sich Liam Howlett, Keith Flint und Maxim Reality Zeit genommen, um an Album Nummer Sechs zu arbeiten. "The Day Is My Enemy" überzeugt mit Prodigy-typischen peitschenden Beats und vorwärtstreibenden und mitunter aggressiven Vibes. Keine andere Band beherrscht den Spagat zwischen Rock und harten Elektro Tunes so gekonnt wie die Briten.

14 Tracks Rave Rock pur

Der Longplayer wartet mit 14 Tracks auf, die allesamt den Auswüchsen der elektronischen Musik gewidmet sind: Von Techno ("Destroy") über Drum'n'Bass bis zu Rave Rock ("Wall Of Death"). Und auch Keith Flint läuft mit seiner Sing- und Schreistimme wieder zu Höchstformen auf.

Es kribbelt euch in den Fingern und ihr wollt das The Prodigy Album "The Day Is My Enemy" endlich selbst in den Händen halten? Ihr findet hier alle Shoplinks auf einen Blick:


KOMMENTARE

Kommentar speichern