Backstage
Pur, Pur BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

News

18.09.2015

"Achtung" und aufgepasst: Erfahrt hier alles über das frisch veröffentlichte Pur-Album

Pur, Achtung und aufgepasst: Erfahrt hier alles über das frisch veröffentlichte Pur-Album

Mit drei Songs – dem Titeltrack "Achtung", dem Duett mit Xavier Naidoo "Wer hält die Welt" und zu guter Letzt "Heimwehland" bereiteten Pur die Veröffentlichung ihres 15. Studioalbums "Achtung" vor. Ab dem heutigen 18. September 2015 ist der Longplayer in zahlreichen Formaten von digital, über CD Standard und Deluxe Edition bis zur ultimativen limitierten Fan-Box beim Händler eurer Wahl zwecks baldigen Konsums zur Verfügung. Am Ende des Artikels findet ihr alle Links zum Bestellen eures persönlichen Wunschalbums.

"Achtung" ist ein starkes Album zwischen Rock und typischen Pur-Balladen

In den insgesamt 15 neuen Albumsongs, die Frontmann Harmut Engler und seine Band aus Bietigheim-Bissingen geschaffen haben, steckt all das, was Pur-Fans von ihrer Lieblingsband erwarten, und noch mehr. Angeführt von dem regelrecht dreckig-rockigem Titeltrack "Achtung", zu dem auch bereits das offizielle Musikvideo online ist, umfasst das Album sowohl harte Klänge von Drums und Gitarren, aufrüttelnde Songtexte ebenso wie starke, verträumte Balladen, wobei hier unbedingt "Land in Sicht" und "Vermiss dich" Erwähnung finden müssen.

"Wer hält die Welt" – Das erste Duett in der Bandgeschichte von Pur

Die erfolgreiche TV-Serie "Sing meinen Song – das Tauschkonzert" auf VOX und die dortige Begegnung von Hartmut Engler und Xavier Naidoo war Grundlage dieser Zusammenkunft. Beide Musiker ließen sich durch ihre Erlebnisse und die Arbeit in Südafrika inspirieren und schufen zum ersten Mal in ihrer Karriere einen gemeinsamen Titel, den sie zudem im Duett im Pur-Stil einsangen. Hartmut erinnert sich begeistert: "Mit Xavier zusammenzuarbeiten ist und war ein ganz besonders Erlebnis für mich und ich freue mich sehr, dass dabei ein wirklich herausragender Song entstanden ist." Seht hier das Lyric Video zu "Wer hält die Welt".

Freut euch auf die kommenden Termine zur "Achtung Tour" 2015/2016

Ein neues Album ist eine grandiose Sache. Aber noch toller wird es, wenn man sich alle neuen Songs der Lieblingsband live auf einem Konzert anhören kann. Unten seht ihr alle im Dezember anstehenden Live-Termine von Pur – hier geht’s zur Übersicht mit Link zum Ticketkauf. Auch für die "Achtung Live Tour 2016" im April/Mai könnt ihr schon euer Ticket sichern, der VVK hat bereits begonnen!

05. Dezember 2015 | Berlin, Mercedes-Benz Arena
06. Dezember 2015 | Hannover, TUI-Arena
09. Dezember 2015 | Köln, Lanxess Arena
01. Dezember 2015 | Hamburg, Barclaycard Arena
12. Dezember 2015 | Mannheim, SAP Arena
13. Dezember 2015 | Stuttgart, Schleyerhalle
16. Dezember 2015 | Halle Westf, Gerry Weber Stadion
18. Dezember 2015 | Dortmund, Westfalenhalle
19. Dezember 2015 | Dortmund, Westfalenhalle
20. Dezember 2015 | München, Olympiahalle

Das bieten Pur euch mit ihrer "Achtung" Deluxe Edition

CD mit 15 neuen Tracks:

01. Wer hält die Welt (mit Xavier Naidoo)
02. Heimwehland
03. Vermiss Dich
04. Achtung
05. Guter Stern
06. Gemeinsam
07. Lichter aus
08. Die Welle
09. Nimm Dir
10. Land in Sicht
11. Anni
12. Fallschirm
13. Manchmal wenn ich traurig bin...
14. Achtung (mit Kids / zugunsten der Toni Kroos Stiftung)
15. Wer hält die Welt

5 Bonustracks aus der TV-Show "Sing meinen Song – das Tauschkonzert" 2015

16. Freiheit (Aus Sing meinen Song – Das Tauschkonzert)
17. Millionen Lichter (Aus Sing meinen Song – Das Tauschkonzert)
18. Blau in Blau (Aus Sing meinen Song – Das Tauschkonzert)
19. Overkill (Aus Sing meinen Song – Das Tauschkonzert)
20. Achtung (mit allen „Sing meinen Song“ Künstlern 2015: Xavier Naidoo, Christina Stürmer, Andreas Bourani, Yvonne Catterfeld, Die Prinzen und Daniel Wirtz)

2 DVDs – "PUR & Friends" Live auf Schalke mit über 180 Minuten Livemusik

Ebenso enthalten ist das komplette "PUR & Friends" Konzert vom 6. September 2014 Live auf Schalke mit den Gastkünstlern Glasperlenspiel, Chris Thompson, Chris De Burgh und Otto Waalkes.

Das sind alle Formate und Versionen des Pur-Albums "Achtung" im Überblick


KOMMENTARE

Kommentar speichern