Backstage
Razorlight, Razorlight BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

News

18.07.2013

So klingt Johnny Borrells Soloalbum Borrell_1

Razorlight, So klingt Johnny Borrells Soloalbum Borrell_1

Gut sieht Johnny Borrell aus, wie er uns vom Album-Cover aus zu beobachten scheint. Der Razorlight-Sänger begibt sich mit "Borrell_1" erstmals auf Solopfade und das offensichtlich sehr stilbewusst - etwas anderes hätte man vom Londoner aber auch nicht erwartet. Es war ein weiter Weg vom rauen, punkigen Razorlight-Debüt "Up All Night" bis zu diesem Solo-Album. Doch ein roter Faden zieht sich durch alles, was Johnny Borrell anfasst: Seine unverwechselbare, vielseitige, pointierte Stimme. 

Auf "Borrell_1" traut sich Johnny viel: Saxophon (gespielt von den brasilianischen Saxophonisten Joao Mello und Darren Berry), afrikanische Beats, gute Laune. Eine helfende Hand war ihm dabei das Produzenten-Ass Trevor Horn. Johnny Borrell wandelt sich vom Sänger zum Storyteller. Und doch bleibt er unverkennbar. Auch auf der vom Piano getragenen ersten Single "Pan European Supermodel Song (Oh! Gina)" singt er eine Geschichte von der Liebe. Eine unerwartete, aber sehr erfrischende Wandlung des "Wire To Wire"-Sängers.

>>> Bestellt hier das Johnny Borrell Album "Borrell_1" auf iTunes

>>> Seht hier Johnny Borrell- und Razorlight-Videos


KOMMENTARE

Kommentar speichern