News

01.06.2017

"re:works piano" - Mondschein Sonate in neuem Gewand

Die "re:works"-Serie der Decca geht in eine neue Runde. Mit dem neuen Album lässt es sich zu Remixen von klassischen Klavierwerken entspannen.

Re:works, re:works piano - Mondschein Sonate in neuem Gewand © Decca

Bereits vergangenes Jahr startete Decca mit "re:works" das innovative Projekt, das den Klassik Katalog des Labels um führende Elektro-DJs erweitert.

Auch für "re:works piano" wählten die Elektro-Künstler klassische Werk aus, die sie auf dem Album aus einer neuen Perspektive präsentieren. So treffen Kompositionen von Satie, Bach, Pachelbel und Debussy auf DJs wie Dusty Kid, Third Son und Appleblim.

Am 2. Mai erscheinen bereits Saties "Gymnopédies Nr. 1-3" als EP. Über das komplette Album darf man sich am am 18. August freuen.

"re:works piano" steht ab jetzt zum Streamen auf Spotify sowie Apple Music und zum Download auf iTunes bereit.


KOMMENTARE

Kommentar speichern