Backstage
Rebekka Bakken, Rebekka Bakken BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

05.04.2012

Rebekka Bakken und Rufus Wainwright bei Harald Schmidt

Rebekka Bakken, Rebekka Bakken und Rufus Wainwright bei Harald Schmidt © Tina Axelsson, Tina Tyrell

Bei Harald Schmidts Late-Night-Show auf Sat. 1 gehen bald die Lichter aus. Am 3. Mai wird die Sendung zum letzten Mal zu sehen sein. Und es scheint, als wolle Harald Schmidt seinem Publikum in den letzten Wochen noch einmal ein richtig aufregendes und hochklassiges Musikprogramm bieten.

Für die Sendung am 18. April hat Schmidt die norwegische Sängerin und Songschreiberin Rebekka Bakken eingeladen, die in Deutschland Starstatus genießt und zuletzt mit “September” ein von amerikanischer Country- und Folk-Musik inspiriertes Album vorlegte.

Am 26. April ist bei Schmidt dann der als musikalisches Genie gefeierte Rufus Wainwright zu Gast. Wainwright hat kürzlich - nach einem erfolgreichen Ausflug in die Opernwelt - sein “bisher poppigstes und tanzbarstes” Album aufgenommen. Produziert wurde “Out Of The Game” von Mark Ronson und herauskommen wird es knapp eine Woche vor dem Auftritt bei Harald Schmidt am 20. April.


KOMMENTARE

Kommentar speichern