Backstage
Rihanna, Rihanna BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Rihanna, ANTI, 00851365006721

ANTI

(Deluxe-Version)

Aktuelle Single

Facebook

News

25.11.2013

Rihanna hat bei den American Music Awards den erstmals vergebenen Ehrenpreis erhalten

Rihanna, Rihanna hat bei den American Music Awards den erstmals vergebenen Ehrenpreis erhalten

Rihanna sorgte bei der diesjährigen Verleihung der American Music Awards für einen der emotionalsten Momente: Die karibische Schönheit wurde mit dem Ehrenpreis ausgezeichnet - und der wurde in der 41-jährigen Geschichte der AMAs in 2013 zum ersten Mal verliehen. RiRi wurde diese Auszeichnung von einem für sie ganz besonderem Menschen verliehen: Ihrer Mutter, die betonte, wie stolz sie auf ihre Tochter ist. Rihanna wurde zudem in der Kategorie Favorite Female Artist Soul / R&B ausgezeichnet.

Rihanna hat in diesem Jahr zwei American Music Awards erhalten

Die American Music Awards wurden am 24. November im Nokia Theater in Los Angeles verliehen. Wer die begehrten Preise erhält, bestimmen die Fans der Nominierten im Vorfeld via Internet-Voting. Die AMAs zählen zu den größten Musikshows der Welt und werden in über 150 Ländern ausgestrahlt. Durch die Show führte der Rapper Pitbull. Zu den weiteren Preisträgern zählen Taylor Swift, Ariana Grande, Imagine Dragons und Maroon 5

>>> Hier seht ihr Rihanna bei den American Music Awards

>>> Seht euch zahlreiche Videos von Rihanna an


KOMMENTARE

Kommentar speichern