Backstage
Robbie Williams, Robbie Williams BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

News

13.06.2014

Soccer Aid 2014: Robbie Williams sammelt über 4,2 Millionen Pfund für UNICEF

Robbie Williams, Soccer Aid 2014: Robbie Williams sammelt über 4,2 Millionen Pfund für UNICEF

Am 8. Mai 2014 kehrte Robbie Williams zum fünften Mal ins Fussballstadion zurück, um bei der Soccer Aid 2014 mitzuwirken. Das von Robbie Williams mitgegründete Charity-Promifußball-Event sammelte allein in diesem Jahr mit Hilfe der TV-Zuschauer sowie der britischen Regierung über 4,2 Millionen Pfund ein. Der beachtliche Spendenbetrag geht an UNICEF-Projekte weltweit und unterstützt Kinder in Armut und Hungersnot. Aufgrund von Rückenproblemen kickte der britische Sänger und Entertainer bei dem diesjährigen Match nicht mit, jedoch unterstütze Robbie das englische Team als assistierender Manager.

Der Ball ist rund, ein Spiel dauert 90 Minuten und Robbie Williams zeigt Herz

Ausgetragen wurde das Fußballspiel zwischen dem All-Star-England-Team und einer Mannschaft mit internationaler Prominenz in Manchester. Jedes zweite Jahr treffen sich eine Vielzahl von Schauspielern, Sängern und Fußballern auf dem Feld, um ein spannendes Match für das britische TV-Publikum auszutragen. Dieses Jahr mit von der Partie waren unter anderem der australische Schauspieler Sam Worthington, X-Men-Star James McAvoy, Sänger Olly Murs und das ehemalige Westlife-Mitglied Nicky Byrne sowie die Fussball Legenden Andrij Schewtschenko und Jamie Redknapp. Nach einem packendem 4:2 für die internationale Mannschaft, bedankte sich Robbie Williams unter Tränen für die eindrucksvolle Spendenbereitschaft der TV-Zuschauer.

>>> Schaut euch hier die emotionale Dankesrede von Robbie Williams an

>>> Weitere Robbie Williams-Videos findet ihr hier


KOMMENTARE

Kommentar speichern