Newsletter

Hol Dir jetzt den offiziellen Rolando Villazón Newsletter

OK
Backstage
Rolando Villazón BACKSTAGE EXCLUSIV

Facebook

News

09.02.2012

Rolando Villazón am Festspielhaus Baden-Baden

Rolando Villazón, Rolando Villazón am Festspielhaus Baden-Baden © Paul Marc Mitchell

Für die Neuauflage der Baden-Baden Gala haben die Veranstalter erneut ein Aufgebot von Ausnahmekünstlern verpflichtet. Und nach dem Erfolg des “Don Giovanni” im letzten Jahr steht für Juli 2012 eine weitere Mozart-Oper auf dem Programm: “Così fan tutte”. Neben Mojca Erdmann (Despina), Angela Browers (Dorabella), Miah Persson (Fiordiligi) und Matthias Goerne (Don Alfonso) dürfen sich Opernfreunde auf Rolando Villazón (Ferrando) freuen, der bereits im Vorjahr den Don Ottavio gesungen hatte.

Der mexikanische Startenor ist zu einem treuen musikalischen Stammgast des Festspielhauses geworden. Am 30. März 2012 bestreitet Rolando Villazón hier ein Gala-Konzert, für das er verspricht, gemeinsam mit dem Nuevo Mundo Kammerorchester rare Belcanto-Schätze, Lieder von Verdi, Donizetti, Rossini und Bellini zu heben. Und zu Pfingsten inszeniert er wenig später einen der Höhepunkte der Saison am Festspielhaus, Donizettis “L’elisir d'amore”, in der Villazón neben Miah Persson (Adina) und Ildebrando D’Arcangelo (Dulcamara) die Partie des Nemorino singen wird.

Baden-Baden Gala 2012: Wolfgang Amadeus Mozarts “Così fan tutte”
Mittwoch 11.07.2012 und Samstag 14.07.2012

The Chamber Orchestra of Europe
Leitung: Yannik Nézet-Seguin

Matthias Goerne: Don Alfonso
Rolando Villazón: Ferrando
Mojca Erdmann: Despina
Angela Browers: Dorabella
Miah Persson: Fiordiligi


KOMMENTARE

Kommentar speichern