Backstage
The Rolling Stones, The Rolling Stones BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

04.01.2010

Letzte Welttournee ohne Ronnie Wood?

The Rolling Stones, Letzte Welttournee ohne Ronnie Wood? (c) Universal Music 2009

Ronnie Wood hat anscheinend gerade wieder mit erheblichen Alkoholproblemen zu kämpfen. Zwei Flaschen Wodka soll er momentan am Tag konsumieren. Laut der Zeitung "News Of The World" sei der Rolling Stones Gitarrist an Weihnachten in einem so volltrunkenen Zustand bei seiner Noch-Ehefrau und seinen Kindern aufgetaucht, dass diese Stones-Boss Mick Jagger um Hilfe für Ronnie baten. Drohungen, ihn aus der Band zu schmeißen, sollen den 62-jährigen dazu bewegen, einen Entzug zu machen. Und das Ultimatum steht: Sollte sich Ron bis zum Start der letzten Welttournee der Rolling Stones in diesem Jahr nicht dazu entschlossen haben, etwas gegen sein Alkoholsucht zu unternehmen, werden sich die übrigen Bandmitglieder ernsthaft nach einem Ersatzgitarristen umschauen.

Auch Ronnies 21-jährige Freundin Ekaterina hatte die Nase voll, von dessen Alkoholeskapaden und gab ihm im Dezember den Laufpass. "Ich meine, was bringt es, mit einem älteren Mann zusammen zu sein, wenn er sich benimmt, als wäre er zwölf Jahre alt?", wurde sie in der Daily Mail zitiert. Für Ekaterina hatte Ron nach 23 Jahren Ehe seine Frau Jo Wood verlassen.

 


KOMMENTARE

Kommentar speichern