Backstage
Rufus Wainwright BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

News

26.05.2010

Rufus Wainwright begeistert Berliner Publikum

Rufus Wainwright, Rufus Wainwright begeistert Berliner Publikum © Dussmann das KulturKaufhaus

Rufus rules! Dass dem so ist, bewies der amerikanisch-kanadische Songwriter Rufus Wainwright in Berlin kürzlich bei zwei heftig umjubelten Auftritten. Einen Tag, bevor er an der Volksbühne gastierte, gab er dem Berliner Publikum schon einen kleinen Vorgeschmack auf das folgende "richtige" Konzert: Bei seinem Auftritt im KulturKaufhaus von Dussmann stellte er am Flügel vier Lieder aus dem Repertoire seines aktuellen Albums "All Days Are Nights - Songs For Lulu" vor und begeisterte die rund 500 anwesenden Zuschauer. In einem launigen Interview stand er vor dem Publikum außerdem Maik Brüggemeyer vom Rolling Stone Rede und Antwort und gab dabei, wie das Branchenmagazin MusikWoche berichtete, Auskunft über seine Beziehung zur deutschen Hauptstadt, sein Leben zwischen Klassik und Pop und die Entstehung der neuen Platte. Anschließen signierte er geduldig Alben und plauschte mit einigen Fans auch persönlich. Wer sich selbst noch ein Bild von diesem ebenso außergewöhnlichen wie sympathischen Künstler machen möchte, hat dazu noch zwei Gelegenheiten: am 31. Mai tritt Rufus im Hamburger Kampnagel auf und am 2. Juni am Kölner Tanzbrunnen.

Besuchen Sie die offizielle Künstlerseite von Rufus Wainwright.

Foto: Dussmann das KulturKaufhaus


KOMMENTARE

Kommentar speichern