Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

News

05.11.2015

Australiens neuester heißer Import: Das sind Safia

Safia, Australiens neuester heißer Import: Das sind Safia

In ihrer Heimat werden Safia bereits als "Prinzen des Elektro-Pop" gefeiert. Das aus Canberra stammende Indie-Dance-Trio war der australische Newcomer 2014. Bereits 2012 gewann die Band einen Wettberb des "Groovin' the Moo" Festivals, danach ging es für Safia immer weiter nach oben. 

Indie meets Elektro: Das sind Safia

Safia - das sind Sänger Ben Woolner, Gitarrist Harry Sayers und Drummer Michael Bell. Zusammen kreiren sie mit Hilfe von Synthesizern, ihrem warmen Produktionsstil und der souligen Stimme von Frontman Ben einen vollen Sound, der sofort ans Herz geht. Diesem Sound verdanken sie mittlerweile zahlreiche umjubelte Auftritte auf den großen Bühnen australischer Festivals wie dem The Hills Are Alive oder dem Falls Festival. So ein Erfolg bleibt auch bei anderen Künstlern nicht unbemerkt: In den letzten Jahren haben sich Safia bereits die Bühne mit Namen wie Disclosure, Aluna George und Lorde geteilt. Letztere engagierte das Trio 2014 sogar als Support Band für ihre Australien Tour. 

Counting Sheep: Die Safia Single jetzt auch in Deutschland

Dieses Jahr haben Safia nun in Down Under ihre neue Single "Counting Sheep" veröffentlicht, die auf #1 der Triple J Airplay Charts kletterte und über 700.000 Soundcloud Plays in nur drei Wochen verzeichnen konnte. Ab morgen wird es das Stück mit den verzerrten Vocals und dem tanzbaren Synthie-Beat auch bei uns geben. Wir sind gespannt und freuen uns auf mehr Elektro-Pop von Australiens heißestem Export.


KOMMENTARE

Kommentar speichern