Aktuelles Album

Facebook

Produktdetail
Sam Hunt, Montevallo, 00602537972500

Montevallo

Format:
CD
Label:
Universal Music
VÖ:
27.02.2015
Bestellnr.:
00602537972500
Produktinformation:

Auf den ersten Blick mag Sam Hunt wie ein typischer junger US-Sänger wirken. Er sieht blendend aus, wird von Medien und Mädchen schwer umgarnt und verbindet virtuos R’n’B-Appeal mit Pop und Beats. Aber bei genauerem Hinsehen fällt es wie Schuppen von den Augen: An Sam Hunt ist nichts typisch. Vor seiner kometenhaften Karriere war er mit einem Bein Profi-Quarterback mit Aussicht auf die NFL, sein erster eigener Release war ein Mixtape und heute landet er im Schnitt 850.000 global Streams pro Tag, performt bei Jimmy Fallons "The Tonight Show" und Taylor Swift tweetet "such a star". De facto ist Sam Hunt einer der erfolgreichsten US-Newcomer 2015 und sein international gefeiertes Debütalbum heißt "Montevallo".

"Montevallo" liefert einen aufregenden Mix aus Sounds und Stilen. Gleich die erste deutsche Auskopplung "Take Your Time" fasziniert mit Sprechgesang und warmen Vocals in den Strophen und wunderbarem Pop mit angriffslustigen Beats im Chorus. Kein Wunder, dass der Song durch die Decke geht: Der Clip zu "Take Your Time" wurde auf Vevo über 44 Millionen Mal geklickt, die Single verkaufte sich in den USA mehr als zwei Millionen Mal und in Holland steht der Track völlig ohne Promotion-Aktivitäten auf #4 bei iTunes und in den Top 10 der APC. Aber auch der explosive Refrain von "Break Up in a Small Town" oder "Raised On It", in dem er über seine Jugend in einer Kleinstadt schreibt und Bilder benutzt, die über die klischeehaften sandigen Straßen hinausgehen, überzeugen mit Hunts hörbarem Credo: Echte Kreativität ist grenzenlos.

"Take Your Time" folgt auf Hunts Album-Preview "X2C", angeführt vom vergoldeten Top-5-Track "Leave the Night On" und mit wöchentlich bis zu fünf Millionen Streams auf Spotify gewann er deren jüngste Ausgabe des "Emerge"-Programms, für das auch schon Acts wie Macklemore & Ryan Lewis ausgewählt wurden. Trotz aller prominenten Fans hat Hunt sich seine ganz persönliche Herangehensweise bewahrt: »Wenn Leute noch nie von dir gehört haben, gib ihnen deine Musik und lass sie selbst entscheiden, ob sie sie mögen oder nicht.«

KOMMENTARE

Kommentar speichern