Backstage
Semino Rossi, Semino Rossi BACKSTAGE EXCLUSIV

Facebook

News

14.09.2010

Album Facts: DIE LIEBE BLEIBT TOUR EDITION & TOUR EDITION DELUXE

Die Schlagerfans in Deutschland, Österreich und der Schweiz liegen Semino Rossi seit gut sieben Jahren zu Füßen. Kurz und gut: Semino Rossi ist ein absoluter Superstar. Da stellt sich zwangsläufig die Frage, was dieser sympathische Argentinier an sich hat, das bei den Menschen diese einzigartige Faszination auslöst. Da wäre sicher erst einmal seine unvergleichliche Stimme, die im Musikgeschäft ihresgleichen sucht. Auffällig ist zudem seine aufrichtige, freundliche Art mit Menschen umzugehen, die Semino als Persönlichkeit seit je her auszeichnet. Abgerundet wird das Bild durch seinen sprichwörtlichen südländischen Charme und die bis zur Perfektion gepflegten Umgangsformen eines echten Gentleman. Letzteres wissen besonders seine nicht gerade wenigen weiblichen Fans zu schätzen.

Doch über allem steht seine unvergleichliche und sprichwörtliche Live-Präsenz. Denn Semino liebt die Bühne über alles, er braucht den Applaus und die Nähe zu seinen Fans. Seine Konzerte sind deshalb Feste der puren Lebensfreude mit einem Funken sanfter Melancholie. Gefühlswelten, die den Argentiniern seit je her im Blut liegen. Dieses Spannungsfeld macht Rossi-Konzerte so einzigartig und ergreifend. Die stimmliche Gewalt Seminos trägt sein Publikum in eine Musikwelt der großen Gefühle. Kein Wunder also, dass die Menschen mittlerweile zu Hunderttausenden in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Holland, Frankreich und sogar in Dänemark und Belgien in seine Konzerte pilgern.

Und so ist es im Jahr 2010 wieder an der Zeit, die Fans nach der „Einmal ja – Immer ja (Tour Edition)“ aus dem Jahr 2008 nun zum zweiten Mal mit einer spannenden Tour Edition des letzten Studioalbums „Die Liebe bleibt“ zu überraschen. Semino möchte auf diese Weise seine Fans auch dieses Mal wieder auf die kommende Tournee im Herbst einstimmen. Dafür wurden wieder jede Menge neue Songs im Studio aufgenommen, die die Atmosphäre der kommenden Live-Konzerte im Herbst widerspiegeln. Neben acht bekannten Titeln aus dem Album „Die Liebe bleibt", das in Deutschland Platinstatus, in der Schweiz Gold und in Österreich sogar Doppelplatin erreicht hat, sind acht nagelneue Lieder auf dem Album zu finden, die nahezu alle zum Programm der kommenden Herbsttournee gehören werden.

Da wäre erstmal der erste heiße Singlekandidat „Du warst das schönste Mädchen“. Ein romantisches Liebeslied mit eingängigem Refrain, der sofort ins Ohr geht und zum Mitsingen animiert. Ebenso lyrisch und romantisch kommt der Song „Der Himmel lässt uns nie allein“ daher. „Ein Engel der Liebe wird immer bei uns sein“ heißt es da und liefert uns dabei einen kurzen Blick in die aufrichtige Glaubenswelt Rossis, der auf Tour immer eine Madonna dabei hat, zu der er kurz vor seinen Auftritten betet.

Ein Lied mit persönlicher Bedeutung ist das Liebeslied „Du bleibst immer mein Zuhause“. Mittlerweile weiß jeder, dass Semino ein Familienmensch ist, der seine Frau Gabi über alles liebt. Dieser Titel ist eine Hommage an seine Frau, die ihn allzu oft vermisst, wenn er monatelang auf Tournee ist. „Egal wie weit ich weg bin, du bist immer mein Zuhause…“ singt Semino und man weiß sofort, wer mit diesen Worten gemeint ist. Heißblütig mit Kastagnetten und Flamencogitarren lässt der Song „Ich schenk meine Liebe“ die Sonne des Südens in unsere Herzen scheinen. Der Titel wurde Semino auf den Leib geschrieben, steht eindeutig unter Hitverdacht und wird ohne Frage zu den Höhepunkten der kommenden Herbsttournee gehören. Und weiter geht es mit wunderbaren Worten der Liebe. „Nur du für immer“ ist ein typischer Rossi Song mit Pathos und Hingabe vorgetragen, lässt der charmante Argentinier mit diesem Lied die Herzen der Damenwelt garantiert höher schlagen. Dass Semino auch mal gerne Coverversionen in deutscher oder spanischer Sprache (manchmal sogar in beiden Sprachen) interpretiert ist bekannt. Und so kommen wir zu einem weiteren Höhepunkt der „Die Liebe bleibt (Tour Edition)“, der deutschen Version des Bee Gees Klassikers „Don’t Forget To Remember Me“ auf Deutsch „Du warst da als der Sommer kam“. Der Titel des Songs verspricht nicht zuviel, denn spätestens im Refrain des Hits geht die Sonne auf und weigert sich bis zum Ende des Liedes standhaft unterzugehen. Ein wunderbarer Song, der durch Seminos grandiosen Gesang eine ganz eigenständige Größe entwickelt.

Zu guter letzt sind mit „Adelita“ und „Volver Volver“ noch zwei fröhliche Mariachi Nummern aus dem Live-Programm im Studio aufgenommen worden. Da schmettern die Trompeten und fiedeln die Geigen, dass es eine wahre Lust ist. Die Songs sind bekannte Traditionals und präsentieren reine südamerikanische Lebensfreude und musikalische Perfektion im Spiel wie im Gesang!

Doch mit diesen acht nagelneuen Songs sind wir noch lange nicht am Ende. Die Tour Edition hat noch weit mehr zu bieten: Es sind nämlich noch sechs grandiose Bonustracks auf dem Album zu finden. Das sind in erster Linie Lieder wie das herausragende „Indio Toba“ oder „A Mi Manera“ aus dem aktuellen Live-Programm, die jetzt zum ersten Mal als ausgefeilte Studioversionen aufgenommen wurden. Speziell „Indio Toba" war auf der Frühjahrstour der heimliche Höhepunkt des Programms und ist ein im indianischen Dialekt gesungenes Lied. Die Instrumentierung ist wie live auf das Wesentliche beschränkt und mit einer einzigen Indianertrommel als Rhythmusinstrument sehr folkloristisch gehalten. Dieses sparsame Arrangement mit ruhigen Synthesizerflächen bietet Seminos Stimme Raum in ihrer ganzen Kraft zu wirken. Dazu kommen noch bewegende Titel wie das Lied „Lieber Gott ich bitte dich“ vom Nr. 1-Album „Ich denk an Dich“, das aufgrund von Fanwünschen jetzt neu ins Tourprogramm gekommen ist. „Lieber Gott ich bitte dich“ ist ein Lied wie ein Gebet und zieht seine Stärke aus dieser ganz besonderen mythischen Kraft. Auch das live erprobte „O Sole Mio“, das auch schon auf der Live-DVD zu hören und zu sehen war, wurde jetzt im Studio klanglich vollendet. Letztlich rundet der Rossi-Klassiker „No mas boleros“ und das Duett mit Karel Gott „La Paloma“, das bis jetzt noch auf keiner Semino Rossi CD veröffentlicht wurde, das Gesamtbild dieses hochwertigen und vielseitigen Tonträgers ab.

Zusätzlich zu dem normalen Tonträger gibt es noch eine hochwertige Deluxe Version, die der echte Semino-Fan unbedingt in seinem CD-Rack haben sollte. Die Deluxe Edition enthält eine Bonus DVD mit den neun schönsten und emotionalsten TV-Auftritten des argentinischen Superstars. Zu sehen sind Highlights wie Seminos erster TV-Auftritt beim „Winterfest der Volksmusik“ im Jahr 2004 und sein legendärer, tränenreicher Auftritt in Bremen beim Musikantenstadl mit seiner Mutter Esther als Überraschungsgast, der übrigens gleichzeitig auch sein Durchbruch war.

Dazu TV-Höhepunkte wie das Duett mit André Rieu beim Musikantenstadl des Jahres 2005 aus Passau, das bis jetzt nur auf einer CD von Rieu erhältlich ist, nicht zu vergessen der Auftritt beim „Winterfest der Volksmusik“ aus dem Jahr 2006 mit Seminos erster Edelmetallverleihung, wo er vor Rührung ganz verlegen die Goldenen streichelte und weitere Aufzeichnungen aus Seminos Anfängen wie von der „Starnacht aus Wien“.

„Die Liebe bleibt (Tour Edition)“ ist als normale Version oder auch als Deluxe Edition ein Highlight für alle Semino- und Schlagerfans. Musikalisch bietet der Tonträger alles, was einen waschechten Schlagerfan mit der Zunge schnalzen lässt. Und nicht zu vergessen: „Die Liebe bleibt (Tour Edition)“ ist ein perfektes musikalisches Entre für den zweiten Teil der Solo-Tournee, die vom 5. Oktober bis zum 24. November mit 34 Konzerten durch Deutschland, Österreich, die Schweiz, Frankreich und erstmals Dänemark und Belgien führt. Und dann heißt es wieder: Vorhang auf für Semino Rossi!

Weitere Informationen zum Künstler und die Konzert-Termine zum zweiten Teil der "Die Liebe bleibt"-Tournee finden Sie auf der Semino Rossi Homepage www.seminorossi.com.

Semino Rossi

“Die Liebe bleibt (Tour Edition)" (Best.-Nr. CD 2750233 / MC 2750234) und die “Die Liebe bleibt (Tour Edition Deluxe)“ (Best.-Nr. CD & DVD 2751440) ist ab dem 17. September 2010 im Handel erhältlich.


KOMMENTARE

Kommentar speichern