Backstage
Sex Pistols, Sex Pistols BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

News

04.08.2010

The Great Rock'n'Roll Swindle

Wenn auch Johnny Rotten (alias John Lydon bei P.I.L.), der spätere Nancy-Mörder/Selbstmörder Sid Vicious und ihre Punk-Kumpanen draußen in der Öffentlichkeit die bösen Buben abgaben, die Fäden im Hintergrund der Sex Pistols zog Malcolm McLaren. Idee Konzept, Management, dafür zeichnete der Londoner Enterpreneur verantwortlich.

Von ihm stammt dann auch der Vorstoß, analog zu den Fab Four anderthalb Jahrzehnte zuvor, Anfang 1978 einen Film mit der Band zu drehen. Die eigentlich fiktive Story von 'The Great Rock'n'Roll Swindle' handelt, wie sollte es anders sein, vom Aufstieg und Split einer Band, wobei, wie sollte es anders sein, der Manager im Film manipulierend die Fäden zieht (und der wird hier, wie sollte es anders sein, von Malcolm McLaren dargestellt).

Der Film selbst, Regie: Julien Temple, kam erst rund zwei Jahre später in die Kinos, da waren die Sex Pistols schon längst Geschichte.

Der dazugehörige Soundtrack wird jetzt remastered und repackaged als Einzel-CD und Doppel-LP neu aufgelegt.

Hier gehts zum Tracklisting


KOMMENTARE

Kommentar speichern