Video
30-11-80 (Live)
Sido - Das goldene Album

Das goldene Album

Das Album ab 18. November 2016

  • 469 Aufrufe
  • (0 Bewertungen)

Obwohl Sido mit seinem Album/DVD-Set "30-11-80 Live" beweist, dass er die perfekte Gratwanderung zwischen Rüpel und Romantiker hinlegen kann, bringen die lauten Live-Momente doch immer noch am meisten Fun. Wenn das gesamte Publikum austickt, mitgrölt und gar nicht mehr weiß, wo oben und unten ist – das sind die perfekten Minuten eines Konzertes. Ähnlich erging es wohl dem gesamten Saal im Kölner Palladium im März 2014 bei Sidos Perfomance des Titelsongs "30-11-80", wie das Video unverkennbar zeigt.

Besonders dieser Live-Mitschnitt bezeugt, wie weit der Berliner Rapper es gebracht hat: Allein für diese Version hat Sido es geschafft, fast alle Rapper auf der Bühne zusammenzutrommeln, die schon im Allstar-Track "30-11-80" der Studioalbumversion zu hören sind. Und zu Recht feiert das Publikum lautstark ab, wenn Bushido, Smudo, Doc Renz, Eko Fresh, Afrob, Nazar oder selbst JokA und Antoine aka Tedros Teclebrhan sich nach und nach mit ihren Raps zu den gemischten Beats von DJ Werd allesamt zu Sido, B.S.H, Serk und She Raw auf die Bühne gesellen.

Bei dem Tempo, das Sido und seine Hip-Hop-Kollegen vorlegen, kann man schon mal den Überblick verlieren, deshalb sind hier alle Rapper genannt, die im Live-Video die Bühne stürmen: Eko Fresh, Lakman, Laas Unltd., Nazar, Frauenarzt, Manny Marc, Bushido, BK, Olli Banjo, Tarek, ANTOINE aka Tedros Teclebrhan, Erick Sermon, MoTrip, Moses Pelham, Afrob, Dr. Renz und B-Tight.

Das Video zur Performance von "30-11-80" im Kölner Palladium ist eins von insgesamt 24 kompletten Live-Videos auf Sidos CD/DVD-Set "30-11-80 Live", das am 21. November 2014 erscheint.


KOMMENTARE ZUM VIDEO
Kommentar speichern