Aktuelles Album

Facebook

News

22.04.2016

Jazzband im Schaffensrausch – Neues Snarky-Puppy-Album angekündigt

Die siebzehnköpfige "Überfliegerband" des Jazz sprüht zur Zeit förmlich vor Energie. Das hört man nicht nur ihrer Musik an, das zeigt auch das atemberaubende Arbeitspensum der Amerikaner. Neben eng getakteten Welttourneen ist auch der Album-Output rasant. 

Jetzt dürfen sich die Snarky-Puppy-Fans auf das erste "richtige" Bandalbum seit Jahren freuen, denn nach einer Grammy-ausgezeichneten Kollaboration mit dem Metropole Orchestra ("Sylva", April 2015) und der Fortsetzung ihres ebenfalls Grammy-ausgezeichneten Gastsänger-Projektes "Family Dinner" (Vol. 2,  Februar 2016), ist die Band jetzt wieder pur zu erleben.

Für das bereits in der kommenden Woche erscheinende Album "Culcha Vulcha" zog sich die Band unter Ausschluss der Öffentlichkeit in die Sonic Ranch Studios in Tornillo, Texas, zurück, fern ab jeden Trubels und nur fünf Minuten von der mexikanischen Grenze entfernt. Wir werden das Album in der kommenden Woche hier genauer vorstellen.


KOMMENTARE

Kommentar speichern