Backstage
Snoop Dogg, Snoop Dogg BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

News

02.07.2010

WTF? Snoop Dogg wollte ganzen Staat mieten

Snoop Dogg, WTF? Snoop Dogg wollte ganzen Staat mieten

Es war einmal der kleinste deutschsprachige Staat der Welt, der lag genau zwischen der Schweiz und Österreich und nannte sich Liechtenstein. Dieser lebte in seiner heilen Welt friedlich vor sich hin, bis eines Tages Snoop Dogg auftauchte und das Land besetzte. Nunja, fast.

 

Der britischen Tageszeitung "Daily Mirror" zufolge wollte Snoop angeblich einen riesigen Bereich mieten, um dort das Video zu seiner neuen Single zu drehen. Damit er dabei nicht gestört wird, bat er die Behörden gleich das gesamte Areal mieten zu können. Das beste: Es hätte fast geklappt.

 

"Wir hatten schon Anfragen nach Schlössern und ganzen Dörfern, aber noch nie zuvor wollte jemand ein ganzes Land mieten. Aber es wäre möglich gewesen," so Karl Schwärzler, ein Makler aus Liechtenstein, gegenüber dem "Daily Mirror". "Es wäre möglich gewesen, doch Snoop Doggs Management gab uns nicht genug Zeit."

 

Jetzt haben wir wirklich alles gesehen…


KOMMENTARE

Kommentar speichern