Backstage
Snoop Dogg, Snoop Dogg BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

News

26.10.2009

Snoop Dogg entschuldigt sich von Herzen...

Snoop Dogg, Snoop Dogg entschuldigt sich von Herzen...

...und gibt zu, ein Hater (gewesen) zu sein sowie manch einem Newcomer im Rap-Game voellig zu Unrecht den ein oder anderen Hardcore-Diss verpasst zu haben. Doch wir sind schon etwas verwundert über Onkel Snoops reuhmütigen und irgendwie ungewöhnlich emotionalen Gefühlsausbruch letztens bei Rasha Entertainment:

 

"Alle  diese N***as, gegen die ich gehatet habe.. ich musste irgendwann in den Spiegel sehen und zu mir selbst sagen 'Ich bin kein Hater.' Also musste ich mich bei jedem N***a entschuldigen, gegen den ich gehatet hatte. Ich hatete gegen Crooked I, gegen Soulja Boy, ich hatete gegen so einige N***as, weil ich ihre Musik nicht verstand und keinen wirklichen Einblick in deren Hustle und Struggle hatte. So habe ich den N***as immer gleich eine verpasst, anstatt ihren Hustle oder Struggle zu respektieren, nur weil sie es nicht so getan haben, wie ich, oder nicht auf dieselbe Weise. Ich hatte nur Neid in meinem Herzen.


Das ist aber nicht die Art N***a, wie ich eigentlich bin. Deswegen habe ich mich [Soulja Boy] zugewendet, ich rief ihn an und entschuldigte mich: 'Hör zu N***a, es tut mir Leid, dass ich gegen deine Musik und deine Songs gehatet habe. Ich will mich nur wie ein Mann dafür entschuldigen, weil ich weiß, dass ich im Unrecht war. Und wenn du im Unrecht bist, solltest du das auch zugeben. Es ist ja nicht mal so, dass ich deinen Sh*t nicht mag, er ist 'bangin'!' Ich hatte seinen Hustle nicht verstanden. (...)  'Ich bin Uncle Snoop, Ich bin dein Onkel, ich sollte dich respektieren, wie meinen Neffen. Auch, wenn ich nicht mag, was du sagst, sollte ich dich trotzdem dazu ermutigen.' Und seitdem ermutige ich die jungen Homeys. Auch wenn es mir eigentlich egal ist, was sie tun, ich ermutige sie das zu tun, was sie tun. Was ich mache, gefällt schließlich auch nicht jedem. But I don't give a fuck! Ich mach einfach mein Ding. (...)"

 

Okay, okay.. okay! Ist ja gut, wir haben es verstanden! Den Rest der Rede kannst du dir für deine nächste Predigt in der Kirche und den Gospel-Chor im Hintergrund aufheben, "Uncle Snoop"! Damn... Was um Himmels Willen ist nur aus unseren harten "G"s geworden, zu denen wir in den guten alten Zeiten noch so ehrfürchtig aufsahen... Mann Mann Mann... ;)

 

Foto-Credit: Vybemobile


KOMMENTARE

Kommentar speichern