Backstage
Spark BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

News

10.08.2012

Spark veröffentlicht Debüt-Album "Folk Tunes" im September bei Deutsche Grammophon

Spark, Spark veröffentlicht Debüt-Album Folk Tunes bei Deutsche Grammophon © Steffen Jagenburg

Spark präsentiert seinem Publikum eine ganz eigene, verwegene Volksmusik. Virtuos verwebt das Ensemble traditionelle Lieder und Tänze mit klassischer Musik, Avantgarde, Minimal Music und Art-Pop. Mit einem Ohr für das Ungewöhnliche und Ungehörte zeigt Spark, wie spannend Musik klingt, die sich den klassischen Wurzeln verpflichtet fühlt und gleichzeitig der Innovation verschrieben hat. Gemeinsam erspüren die fünf musikalischen Pioniere den Zauber europäischer Volksweisen und holen diese zeitlosen Melodien mitten ins 21. Jahrhundert. Alte deutsche Balladen, Evergreens von den britischen Inseln, feurige Balkanrhythmen, skandinavische Mystik, Alpencharme, russische Seele, mediterrane Lebensfreude und ein Hauch von bayerischer Blasmusik verschmelzen zu einem einzigartigen Hörerlebnis, das Grenzen sprengt und ein gemeinsames Europa feiert.

Auf seinem Debütalbum bei der Deutschen Grammophon hält Spark erneut abenteuerlustige Klänge abseits der ausgetretenen Pfade für seine Zuhörer bereit. Das Quintett verbindet den Feinsinn und die Präzision eines klassischen Kammermusikensembles mit der Power und dem Biss einer Rockband. Die internationale Fachpresse zeigt sich mehr als begeistert: „Ein radikal neues Gesicht für die Kammermusik und die klassische Musikszene im Allgemeinen“, schreibt das amerikanische Fachmagazin Audiophile Audition. Die Frankfurter Allgemeine Zeitung spricht von „Kammermusik auf höchstem Niveau und am Puls der Zeit“. Im Oktober 2011 wurde Spark mit dem renommierten ECHO Klassik in der Kategorie „Klassik ohne Grenzen“ ausgezeichnet.

Die kulturellen Wurzeln der Spark-Mitglieder liegen in Deutschland, der Schweiz, Ungarn und der Slowakei. Diese Vielfalt machen sie sich nun für ein ganz persönliches, funkelndes Portrait der europäischen Volksmusik zu Nutzen. Geschickt kombinieren sie klassische, von der Folklore beeinflusste Meisterwerke mit eigenen Arrangements sowie brandneuen Auftragswerken einer illustren Riege international gefragter Komponisten. Mit dem britischen Minimal Music Maestro Michael Nyman, dem holländischen Publikumsliebling Chiel Meijering und dem Berliner Rising Star Johannes Motschmann hält Spark einigen seiner absoluten Favoriten die Treue und schafft sich damit eine eigene Tradition. Daneben präsentiert die klassische Band aber auch neue Gesichter, wie den preisgekrönten finnischen Komponisten Jonne Valtonen oder das türkische Multitalent Fazil Say und seinen nicht minder spannenden Landsmann Kamran Ince.

Folk Tunes ist eine musikalische Express-Tour durch Europa, die alles hat, was Spark-Fans – und solche die es werden wollen – brauchen, um sich zu Hause zu fühlen: Berauschende Melodien, explosive Grooves, mitreißende Energie, packende Leidenschaft und ultimative Hingabe.


KOMMENTARE

Kommentar speichern