Backstage
Spring King, Spring King BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

News

30.06.2016

Riffs und Rhythmus: Spring King präsentieren Debüt-Album "Tell Me If You Like To"

Spring King, Riffs und Rhythmus: Spring King präsentieren Debüt-Album Tell Me If You Like To

Bislang als Musikbloggers Liebling vor allem im Independent-Bereich verehrt, mausert sich diese Band nun vom Geheimtipp zu gefeierten Stars: Spring King - das sind Tarek Musa, Peter Darlington, James Green und Andrew Norton aus dem britischen Manchester. Nach einigen gefeierten EPs veröffetnlicht das Quartett sein Debüt-Album "Tell Me If You Like To" am 1. Juli 2016. Hier verraten wir euch mehr über die Jungs und was ihren Sound so besonders macht. 

Spring King: Vom Kunst-Projekt zur vollwertigen Band

Den Grundstein für die Band legte Frontsänger und Songwriter Tarek Musa im Jahr 2012 - da war Spring King jedoch eine Art Solo-Kunstprojekt. Heute touren die Jungs mit den Kaiser Chiefs und waren bereits Supportband für FIDLAR, Wolf Alice und Courtney Barnett. "Wir kicken und schlagen uns durch bis nach ganz oben", kündigt Tarek an - und diese offenbar nicht zu bändigende Energie ist auch im Video zur Single "Recitifier" zu sehen. 

 

"Tell Me If You Like To" mischt Garage-Rock mit Ohrwurm-Melodien

Das Quartett versteht es, konsequent und schnörkellos Garage-Rock Elemente mit eingängigen Pop-Melodien zu kombinieren. Heraus kommt auf dem Debüt-Album "Tell Me If You Like To"eine Mischung, die pulssteigernd wirkt und tanzwütig macht - eine Adrenalinspritze also für alle, die bei kernigen Riffs aus Reflex beginnen, mit dem Fuß zu wippen. 

Spring King Album "Tell Me If You Like To"

- bei Amazon
- bei iTunes 


KOMMENTARE

Kommentar speichern