Backstage
Star Wars, Star Wars BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

Produktdetail
Star Wars, Labyrinth des Bösen (Teil 1), 00602517177390

Labyrinth des Bösen (Teil 1)

Format:
CD
Label:
Folgenreich
VÖ:
22.12.2006
Bestellnr.:
00602517177390
Produktinformation:


Gunrays Geheimnis
Der Krieg gegen die Separatisten spitzt sich dramatisch zu!
Angesiedelt zwischen den Kinofilmen "Episode II: Angriff der Klonkrieger" und "Episode III: Die Rache der Sith" erzählt dieses atemberaubende Hörspiel, wie Anakin Skywalker und Obi-Wan Kenobi auf der Suche nach dem bösen Darth Sidious spektakuläre Abenteuer erleben. Sei hautnah dabei, wenn Anakin und Obi-Wan gemeinsam mit den Klonkriegern die Festung von Vizekönig Nute Gunray stürmen, sich gegen Horden von Kampf-Droiden zur Wehr setzen müssen und auf fremden Planeten die Spur nach Sidious aufnehmen. Erfahre mehr über die Hintergründe der Entstehung der Klon-Armee und das Verhältnis zwischen Anakin und Kanzler Palpatine.

DIE HÖRSPIELSENSATION
- Erstmalig neue originale Star Wars Werke!
- Weltweit einziges Lizenzprodukt dieser Art in Koop mit George Lucas!
- Original Sounds + Original Soundtrack von John Williams
- Mit den deutschen Original Stimmen aus den Kinofilmen


Gesamtspielzeit: ca. 56 Minuten
Altersempfehlung ab 8 Jahren


Sprecher
Philipp Moog: Obi-Wan Kenobi
Wanja Gerick: Anakin Skywalker
Friedhelm Ptok: Kanzler Palpatine
Tobias Meister: Yoda
Helmut Gauß: Mace Windu
Rainer Doering: General Grievous
Manja Doering: Padmé Amidala
Martin Kessler: Commander Cody, Klone
Wolfgang Ziffer: C-3PO, TC-16
Thomas Vogt: Bail Organa
Dietmar Wunder: Captain Dyne
Joachim Siebenschuh: Nute Gunray
Karl-Heinz Oppel: Rune Haako
Matthias Haase: Sate Pestage
Elisabeth Günther: Mon Mothma
Raimund Krone: Fang Zar
Hans-Jürgen Wolf: San Hill
Karlheinz Tafel: Kommandant Dodonna
Joachim Kerzel: Erzähler
in weiteren Rollen: Kerstin Sanders-Dornseif, Ernst August Schepmann, Jörg Doering, Bernhard Völger, Thomas Friebe, Hennes Bender


Credits:
Buch und Regie: Oliver Döring
Musik: John Williams
Produktion: Alex Stelkens (WortArt) und Folgenreich/ Universal Music
Regieassistenz: Pe Simon (WortArt)
Schnittassistenz: Jennifer Kessler
Additional Sounddesign: Arne Denneler
Grafik: Friedemann Weise

KOMMENTARE

Kommentar speichern