Backstage
Star Wars, Star Wars BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelle Single

Facebook

Produktdetail
Star Wars, Labyrinth des Bösen (Teil 2), 00602517177406

Labyrinth des Bösen (Teil 2)

Format:
CD
Label:
Folgenreich
VÖ:
22.12.2006
Bestellnr.:
00602517177406
Produktinformation:


Darth Sidious auf der Spur
Überall in der Galaxis toben die Klonkriege!
Als der teuflische General Grievous mit seiner Flotte den Planeten Belderone brutal unterjochen will, erwartet ihn eine böse Überraschung. Eine gnadenlose Raumschlacht entflammt…. Erfahren Sie in diesem spektakulären zweiten Teil mehr über das Leben General Grievous - und wie er zum erbarmungslosen Cyborg wurde. Erleben Sie gemeinsam mit Anakin und Obi-Wan neue Abenteuer auf fernen Sternensystemen und tauchen Sie mit Mace Windu tief hinab unter die Oberläche des Stadtplaneten Coruscant - in der verzweifelten Bemühung das Geheimnis von Darth Sidious zu lüften.

DIE HÖRSPIELSENSATION DES JAHRES
- Erstmalig neue originale Star Wars Werke!
- Weltweit einziges Lizenzprodukt dieser Art in Koop mit George Lucas!
- Original Sounds + Original Soundtrack von John Williams
- Mit den deutschen Original Stimmen aus den Kinofilmen


Gesamtspielzeit: ca. 58 Minuten
Altersempfehlung ab 8 Jahren


Sprecher
Philipp Moog: Obi-Wan Kenobi
Wanja Gerick: Anakin Skywalker
Friedhelm Ptok: Kanzler Palpatine
Tobias Meister: Yoda
Helmut Gauß: Mace Windu
Rainer Doering: General Grievous
Martin Kessler: Valiant, Oddball, Klone
Klaus Sonnenschein: Count Dooku
Thomas Vogt: Bail Organa
Dietmar Wunder: Captain Dyne
Joachim Siebenschuh: Nute Gunray
Karl-Heinz Oppel: Rune Haako
Philipp Schepmann: Kit Fisto
Katrin Fröhlich: Shaak Ti
Franziska Pigulla: Fa'ale Leh
Thomas Lang: Thal K'sar
Detlef Bierstedt: Travale
Hans-Jürgen Wolf: San Hill
Martina Treger: Stass Allie
Helmut Krauss: Barkeeper
Joachim Kerzel: Erzähler
in weiteren Rollen: Michael Pan, Bernhard Völger, Tilo Schmitz, Karsten Gausche, Hennes Bender


Credits:
Buch und Regie: Oliver Döring
Musik: John Williams
Produktion: Alex Stelkens (WortArt) und Folgenreich/ Universal Music
Regieassistenz: Pe Simon (WortArt)
Schnittassistenz: Jennifer Kessler
Additional Sounddesign: Arne Denneler
Grafik: Friedemann Weise

KOMMENTARE

Kommentar speichern