Backstage
Stefanie Heinzmann, Stefanie Heinzmann BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

News

02.03.2015

Ab 27. März 2015: Hier gibt's erste Facts zu Stefanie Heinzmanns neuem Album "Chance Of Rain"

Stefanie Heinzmann, Ab 27. März 2015: Hier gibt's erste Facts zu Stefanie Heinzmanns neuem Album Chance Of Rain

2008 feierte Stefanie Heinzmann mit ihrem Debüt "Masterplan" ihren großen Durchbruch. Es folgten mit "Roots To Grow" (2009) und "Stefanie Heinzmann" (2012) zwei weitere Alben und aufregende und erfolgreiche Jahre, die der jungen Schweizer Sängerin nun wieder genug Stoff und Geschichten lieferten für insgesamt 13 neue Songs – ab 27. März 2015 auf ihrem neuen Album "Chance Of Rain" zu hören.

"Chance Of Rain" ist Stefanies vertontes Logbuch von Freud und Leid

Es ist viel passiert im Leben der Pop- und Soulsängerin aus dem Schweizer Wallis. Mit ihrem vierten Album "Chance Of Rain" blickt Stefanie Heinzmann zurück – auf all die guten wie auch schlechten Zeiten, die tiefe Eindrücke in den Liedern der 26-Jährigen hinterlassen haben.

Dazu gehören Platin- & Goldauszeichnungen, ausverkaufte Touren, Zusammenarbeiten mit Stars wie Joss Stone, Lionel Richie oder Ronan Keating, Preise wie dem ECHO, Swiss Music Award, Kids Choice Award sowie die 1Live Krone und nicht zuletzt die gesammelten Erfahrungen während ihrer Jurorentätigkeit bei den letzten beiden Staffeln von "The Voice Of Switzerland".

Rückschau, Bestandsaufnahme und ein fester Blick nach vorn

"Auch 'The Voice' war in den letzten Jahren ein großes Thema für mich", so Stefanie, die als Jurorin erstmals auf der anderen Seite des Musikbiz saß. "Ich habe dabei viel über mich selbst gelernt und einen komplett neuen Respekt vor dem Beruf des Musikschaffenden bekommen. Eine interessante Erfahrung, die sicher auch auf einen gewissen Einfluss auf das neue Album hatte."

"In The End": das Video zur ersten Single ist schon da

Schon am 27. Februar veröffentlichte die Stefanie Heinzmann das offzielle Musikvideo zu ihrer Singleauskopplung "In The End". Der Song selbst ist ab 6. März 2015 als digitale eSingle in allen Onlinestores verfügbar. Der mitreißende Track, der auch den Opener auf dem Album gibt, macht Mut, auf dem persönlichen Weg zum Ziel auf das eigene Herz zu hören, ganz egal was die anderen sagen, und treibt mit entsprechendem Beat und pushendem Piano frisch nach vorn. Überzeugt euch selbst:


KOMMENTARE

Kommentar speichern