Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

News

21.10.2016

Ab jetzt erhältlich: Das Electro-Klassik-Projekt Symphoniacs präsentiert sein gleichnamiges Album

Symphoniacs, Ab jetzt erhältlich: Das Electro-Klassik-Projekt Symphoniacs präsentiert sein gleichnamiges Album

Symphoniacs - "Animals" (Martin Garrix)

So etwas hat es wohl noch nie gegeben - und es stellt sich die Frage: Wieso eigentlich nicht? Ein sich stetig erweiternder Pool von jungen internationalen Klassiksolisten schnappte sich seine Cellos, Violinen und Pianos, um zeitgenössischen Electro-Sound klassisch zu zeigen. Unter dem Namen Symphoniacs erscheint nun das gleichnamige Album zum Projekt, das neben drei neu interpretierten klassischen Stücken acht große Hits der vergangenen Monate in neuem Gewand enthält.  

Symphoniacs - "A Sky Is Full Of Stars" (Coldplay)

Wie klingen "Levels" von Avicii, "Don't You Worry Child" der Swedish House Mafia und "Titanium" von David Guetta mit Violine, Cello und Klavier eingespielt? Und wie verhält es sich, wenn Johann Sebastian Bach und Antonio Vivaldi einen elektronischen Make-Over erhalten? Das Projekt Symphoniacs zeigt, dass die Verbindung aus Klassik und Dance-Tunes absolut keinen Widerspruch, sondern eine inspirierende Herausforderung darstellt.

Symphoniacs - "Vivaldi Summer"

Hinter Symphoniacs steht der in Berlin lebende Produzent, Komponist und Electronic Artist Andy Leomar, der nach seiner Ausbildung zum klassischen Musiker auch im Popmusik-Bereich internationale Erfolge feiern konnte. Außerdem schreibt er während regelmäßiger Los Angeles-Aufenthalte Musik für amerikanische Film- und Fernsehproduktionen. Unter Symphoniacs hat der Mastermind nun junge, virtuose Klassik-Rebellen aus aller Welt zusammengeführt

Symphoniacs - "Prayer In C" (Robin Schulz)

Symphoniacs Album "Symphoniacs"

▶ bei Amazon

▶ bei iTunes

▶ bei Apple Music

▶ bei Saturn

▶ bei MediaMarkt

▶ bei Spotify


KOMMENTARE

Kommentar speichern