Backstage
Taio Cruz, Taio Cruz BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

News

31.10.2011

Taio Cruz mit "Hangover" weltweit auf Erfolgskurs, neues Album "TY.O" erscheint am 02. Dezember

Taio Cruz, Taio Cruz mit Hangover weltweit auf Erfolgskurs, neues Album TY.O erscheint am 02. Dezember

Mit seinem Album „Rokstarr“ und den dazugehörigen Singles „Break Your Heart“, „Dynamite“ und „Higher“ feat. Kylie Minogue eroberte Taio Cruz die Airplay- und Verkaufscharts rund um den Globus und wurde auch hierzulande mit Top-Positionen sowie Gold und Platin-Awards belohnt. Jetzt schreibt Taio Cruz das nächste Kapitel seiner Erfolgsgeschichte: Die neue Single „Hangover“ stürmt die Charts, das neue Album „TY.O“ erscheint am 02. Dezember!

Dieser Mann beeindruckt auf allen Kontinenten, und die Verkaufzahlen unterstreichen dies deutlich: Die Single „Break Your Heart“, die ihm den internationalen Durchbruch bescherte, schoss in den USA und UK an die Spitze der Charts und wurde weltweit insgesamt über 5,5 Millionen Mal verkauft. Bei uns gab es die Gold-Auszeichnung! Die Nachfolge-Single „Dynamite“ übertraf dies noch einmal und setzte mit über 7,9 Millionen verkauften Einheiten eine neue Bestmarke. Komplett wurde der Hit-Hattrick durch die Zusammenarbeit mit Kylie Minogue: „Higher“ stand u.a. in Deutschland 13 Wochen in den Top10, erhielt die Platin-Auszeichnung und ging insgesamt über 2,3 Millionen Mal über die Ladentheke.

Jetzt legt der smarte Brite am 02. Dezember sein brandneues Album „TY.O“. Mit der ersten Single „Hangover“ stürmt Taio Cruz aktuell die Charts und hat in dieser Woche direkt Platz 3 der Media Control Charts erreicht.

Auf dem Album sind neben „Hangover“ auch die Songs „Telling The World“ – der Titelsong zum Kinofilm „RIO“ – und der gemeinsame Track „Little Bad Girl“ von David Guetta, Ludacris und Taio Cruz vertreten, der auch auf dem neuen Hitalbum des französischen DJs und Produzenten zu finden ist. Weitere Produzenten sind u.a. RedOne (Lady Gaga, Jennifer Lopez), Dr. Luke and Cirkut (Katy Perry, Jessie J), Jimmy Joker (Usher) und Jason Gilbert (Eminem, Akon). Als Shootingstar überraschte er das Publikum, als Superstar beeindruckt er mit seinem neuen Album "TY.O".


KOMMENTARE

Kommentar speichern