Backstage
Taylor Swift, Taylor Swift BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

23.05.2012

Taylor Swift als "Woman Of The Year" 2012 gekürt

Taylor Swift, Taylor Swift als Woman Of The Year 2012 gekürt

Letzten Sonntag (20. Mai) war in Las Vegas musikalisch gesehen die absolute Hölle los, da die renommierten alljährlichen Billboard Music Awards in der Wüsten-Glitzerstadt verliehen wurden. Bands und Singer/Songwriter wurden aufs Neue mit zahlreichen Preisen in den unterschiedlichen Kategorien ausgezeichnet. Mit zu den Gewinnerinnen gehörte in diesem Jahr auch Taylor Swift.

Neben zwei Nominierungen als "Top Touring Artist" und "Top Country" konnte Taylor auch eine Auszeichnung mit nach Hause nehmen. Die junge Künstlerin ist die "Woman Of The Year" 2012 und damit die jüngste Frau, die jemals in der Geschiechte der BBMAs mit diesem Preis ausgezeichnet wurde.

Taylor Swift ist die einzige Frau in der Musikgeschichte, die drei Nummer-Eins-Alben hintereinander veröffentlicht hat – jedes mit der als 5 Millionen Verkäufen. Alleine ihr neuestes Album "Speak Now" verkaufte sich über 1 Millionen mal in der ersten Woche nach der Veröffentlichung. Die 6-fache GRAMMY-Gewinnerin ist in jeder Hinsicht ein Ausnahmetalent mit einer gloreichen Zukunft.

Neben ihrer Karriere im Musikbusiness hat Taylor Swift sich außerdem einen Namen als eine der karitativsten Stars gemacht. Sie setzt sich unter anderem aktiv dafür ein, bei der Bevölkerung das Bewusstsein zu schaffen, wie wichtig sauberes Wasser ist, für die Alphabetisierung und für die Katastrophenhilfe. Erst kürzlich wurde bekannt, dass sie demnächst eine neue Bildungseinrichtung für die "Country Music Hall of Fame and Museum" gründen möchte.

Nicht schlecht Taylor! Das verdient in der Tat den Titel "Woman Of The Year" 2012!


KOMMENTARE

Kommentar speichern