Backstage
Taylor Swift, Taylor Swift BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

31.08.2015

"Wildest Dreams": Seht hier das Musik-Video zur neuen Taylor Swift Single aus dem Album "1989"

Taylor Swift enthüllte auf der VMA Pre-Show am Sonntag, den 20. August 2015, den Music-Clip zu "Wildest Dreams" – wie sie auch zuvor bei Instagram angekündigt hatte. Die Regie des Videos übernahm Joseph Kahn, der bereits das Video zu "Bad Blood feat. Kendrick Lamar" leitete. In den Hauptrollen sehen wir Scott Eastwood und eine dunkelhaarige Taylor an einem Filmset inmitten von Löwen, Elefanten und Giraffen. Der Clip wurde an einem der wohl schönsten Orte dieser Welt gedreht: Einem Reservat der African Parks Foundation Of America. Seht das ganze Video zum Song "Wildest Dreams" aus ihrem Erfolgs-Album "1989" im obigen Media-Player

Taylor Swift auf Siegeszug: Bei den MTV Video Music Awards war die "Shake It Off"- Sängerin wieder sehr erfolgreich

Gemeinsam mit der Besetzung ihres "Bad Blood"-Videos zeigte sich Taylor auf dem roten Teppich – und es gab für alle Grund zur Freude, denn die 25-Jährige räumte ordentlich ab. In Los Angeles gewann sie nicht nur Preise als beste Künstlerin und für das beste Popvideo - sie nahm auch einen der beliebten Moonman-Awards in der Königskategorie "Bestes Video des Jahres" für "Bad Blood feat. Kenrick Lamar" mit nach Hause. Die beiden anderen Preise gewann der Superstar für "Blank Space". Zudem teilte sie sich mit Kendrick Lamar auch den Preis für die beste Zusammenarbeit zweier Künstler. Taylor ging mit neun Nominierungen ins Rennen und setzte mit vier erhaltenen Awards nun ihren Siegeszug fort. 

Taylor lieferte gemeinsam mit Nicky Minaj eine atemberaubende Performace bei den VMAs

Taylor ist bekannt dafür, gern mit prominenten Freunden auf der Bühne zu stehen. Während ihrer "1989"-Welttounee teilte sie die Bühne mit prominenten Freunden wie Selena Gomez, Justin Timberlake und Lisa Kudrow. Ihren persönlichen kühnsten Traum erfüllte Taylor sich wohl während der Eröffnungs-Performance auf den VMSs 2015: Sie sag gemeinsam mit Nicky Minaj ihren Song "Bad Blood". In heißen roten Outfits legten die Ladies eine weltklassen Auftritt hin und Nicki Minaj beschrieb diesen Auftritt auf ihrer Twitter Seite sogar als episch. 

 >>> Seht hier das brandneue Musikvideo zu "Wildest Dreams

>>> Hört hier mehr Musik der erfolgreichen Taylor Swift


KOMMENTARE

Kommentar speichern