Backstage
Taylor Swift, Taylor Swift BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

07.12.2015

Grammy-Verleihung 2016: Taylor Swift geht mit sieben Nominierungen ins Rennen

Taylor Swift, Grammy-Verleihung 2016: Taylor Swift geht mit sieben Nominierungen ins Rennen

Im Frühjahr wird es spannend für Taylor Swift: Der Superstar wurde in sieben Kategorien der 58. Grammy-Awards nominiert - darunter auch die Königsdisziplinen der Verleihung. Die Sängerin hat am 15. Februar 2016 Aussichten, für ihren Longplayer "1989" die Auszeichnung Album des Jahres abzuräumen. Konkurrenz in dieser Sparte erhält Taylor unter anderem Kendrick Lamar, mit dem sie als Sieger in den Kategorien Bestes Pop Duo und Bestes Musikvideo gemeinsam jubeln könnte: Ihr Featuring, die Single "Bad Blood", könnte hier mit den begehrten Grammophonen geehrt werden.

Taylor Swift ganz vorn im Grammy-Rennen 2016

Außerdem wurde die amerikanische Sängerin für die Hit-Single "Blank Space" in den Kategorien Record Of The Year, Song Of The Year sowie für die Best Pop Solo Performance aufgestellt. Auch auf die Auszeichnung für das Beste Pop Gesangs-Album darf sich die blonde Schönheit Hoffnungen machen - zu verdanken hat sie dies abermals ihrem fünften Studio-Album "1989". Damit zählt Taylor Swift zu den meistnominierten Künstlern der kommenden Verleihung. Welche Auszeichnungen die "Shake It Off"-Hit-Makerin mit nach Hause nehmen darf, erfahren wir im kommenden Jahr. Wir drücken die Daumen.

>>> Stimmt euch hier mit den Videos von Taylor Swift ein


KOMMENTARE

Kommentar speichern