Backstage
The Avett Brothers, The Avett Brothers BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

News

06.07.2016

Emotional: The Avett Brothers erklären im Interview Hintergründe zu "True Sadness"

"True Sadness", die wahre Traurigkeit, haben The Avett Brothers bereits am eigenen Leib erfahren. In ihr 2016er-Album ließen sie prägende  Erfahrungen der letzten Jahre einfließen - darunter viele Situationen, die sehr einschneidend auf die gesamte Band wirkten. Beim Interview der US-Sendung CBS This Morning: Saturday zeigten sich die vier Vollblut-Musiker äußerst offen und verrieten, was es für alle zu bewältigen galt. Außerdem performten sie zwei Songs des besagten Albums sowie einen ihrer Evergreens live im Studio. 

Zusammenhalt wird großgeschrieben: The Avett Brothers sind mehr als nur eine Band

"True Sadness" live bei CBS This Morning

Ja, es ist nicht nur so daher gesagt: The Avett Brothers hält ein festes Band zusammen, das zum einen die unbändige Liebe zur Musik, zum anderen eine tiefe Freundschaft widerspiegelt. Als Bassist Bob Crawfords kleine Tochter die schwerwiegende Diagnose eines Hirntumors erhält, wird dieses Band sichtbar. Alle wachten von da an in regelmäßigen Abständen am Bett der Kleinen, bis der Krebs schließlich - wie durch ein Wunder - komplett besiegt war. Auf Bobs Konzert-Bass steht seitdem "This Machine Kills Cancer" ("Diese Maschine besiegt Krebs"). Und auch die Scheidung von Sänger Seth Avett ließ The Avett Brothers nicht kalt. Im Song "Divorce Separation Blues" verarbeitete Seth diese aufwühlende Zeit musikalisch. 

Auf harter Arbeit und Leidenschaft gebaut: The Avett Brothers glaubten daran, dass sie es schaffen

"Egal, was du machst, du wirst der Beste darin sein", predigte der Vater vom Geschwisterpaar Seth und Scott Avett ihnen stets. Ob sie nun Musik machen oder den Müll von Straßen kehren, sie würden die Besten darin sein, solang sie es mit Leidenschaft tun. Diese wegweisenden Worte, so sagen es Seth und Scott, sind ein treibendes Rad des verwirklichten Traumes "The Avett Brothers". Auch das kleinste Publikum behandelten die Musiker wie den tobenden Madison Square Garden, den sie heute bespielen - und das ist wohl bis heute das Geheimrezept ihres Erfolgs. 

Platz eins in Amerika für "True Sadness"

Mit dieser Einstellung schafften sie es nun auch in die höchsten Ränge der Charts: sie stehen an der Spitze der Billboard Top Album Charts, der Top Rock Album Charts und der Digital Album Charts. In der Königsdisziplin Billboard Top 200 Charts schafften sie es auf Platz drei, wir gratulieren.

▶ Mehr Videos von The Avett Brothers ansehen

▶ The Avett Brothers Album "True Sadness"

- bei iTunes

- bei Amazon

- bei Saturn

- bei Spotify


KOMMENTARE

Kommentar speichern