Backstage
The Beach Boys BACKSTAGE EXCLUSIV

News

31.08.2011

Die legendären »SMiLE« Album Sessions erscheinen am 28.10.!

Zwischen Sommer 1966 und Anfang 1967 nahmen die Beach Boys in mehreren Sessions eine Reihe von Songs und Fragmenten für ihr geplantes Album SMiLE auf, das als Nachfolger zu ihrem 1966er-Meisterwerk Pet Sounds erscheinen sollte. Die Masterbänder wurden letztendlich aber komplett in einem Archiv eingelagert, und SMiLE wurde nie veröffentlicht. The SMiLE Sessions gewähren nun einen detaillierten Überblick über die Aufnahmesessions der Beach Boys für dieses legendäre Album, das bei Musikfans auf der ganzen Welt einen sagenumwobenen Status besitzt.

The SMiLE Sessions wird als 2CD, als Doppelvinylalbum, als digitales Album und in diversen iTunes-Albumformaten veröffentlicht. Es enthält im Wesentlichen das Material aus den ursprünglichen Sessions der Beach Boys, aus dem schließlich das Album SMiLE generiert werden sollte. Außerdem enthalten sind weitere Session-Highlights und Bonus-Tracks, darunter Demo-Aufnahmen und Stereo-Abmischungen.

The SMiLE Sessions erscheinen zusätzlich als limitiertes Deluxe-Box-Set, das neben den entscheidenden Tracks zu SMiLE auf einer CD vier weitere CDs mit allen erdenklichen Aufnahme-Sessions enthält sowie das Doppelvinylalbum und zwei 7inch-Vinylsingles. Zur weiteren exklusiven Ausstattung des Box-Sets gehört ein 60-seitiges Hardcover-Buch mit raren und bislang unveröffentlichten Fotos und Memorabilien aus den Archiven der Beach Boys sowie speziell verfasste Essays der Beach-Boys-Musiker Al Jardine, Mike Love, Brian Wilson und Bruce Johnston sowie des Beach-Boys-Kenners Domenic Prore und von weiteren Vertrauten aus dem inneren Zirkel der Band.

Hier ein interessantes Produktvideo zu SMiLE:

KOMMENTARE

Kommentar speichern