News

30.09.2014

Hört schon jetzt ins Debütalbum "Symphony Of Lights" von The Dark Tenor rein

Aus den Nebelschwaden tritt schemenhaft eine mysteriöse Gestalt ins Scheinwerferlicht. Bombastische Klangkaskaden treffen auf moderne Poparrangements. Über allem eine Stimme, irgendwo zwischen Licht und Dunkel. Am 10. Oktober 2014 erscheint das Debütalbum "Symphony Of Lights" des geheimnisvollen Sängers The Dark Tenor.

Klassik trifft auf Popelemente

Auf dem Debüt kombiniert der ausgebildete Opernsänger das Beste aus der Welt der Klassik mit opulenten Popmomenten zu atmosphärisch-mystischen und bisher absolut einzigartigen Crossover. Unsterbliche Original-Melodien weltberühmter Komponisten wie Tschaikowski, Mozart oder Camille Saint-Saëns vereinen sich mit selbst geschriebenen Popelementen zu einer ebenso modernen wie zeitlosen Symphony des Lichts.

Entdeckt Song für Song das Geheimnis um The Dark Tenor

Bereits im April präsentierte The Dark Tenor die erste Singleauskopplung "Tag des Zorns" seines Debüts. Jetzt könnt ihr in unserem Albumplayer ins gesamte Album reinhören. Klickt euch Song für Song durch "Symphony Of Lights" und hört schon jetzt für einige Sekunde in alle 15 Songs des Albums. Hier könnt ihr das Album vorbestellen:


KOMMENTARE

Kommentar speichern