News

26.03.2015

"SYMPHONY OF LIGHT TOUR 2015": The Dark Tenor präsentiert sein Debütalbum Live

The Dark Tenor, SYMPHONY OF LIGHT TOUR 2015: The Dark Tenor präsentiert sein Debütalbum Live Helen Sobiralski

Klassik meets the Dark Side of Pop: Eine ausladende Opernbühne. Ein schwerer, schwarzer Samtvorhang, der sich langsam öffnet. Aus den Nebelschwaden tritt schemenhaft eine mysteriöse Gestalt - The Dark Tenor - in den Scheinwerferkegel. Bombastische Klangkaskaden treffen auf moderne Poparrangements. Über allem eine Stimme, gefangen irgendwo zwischen Licht und Dunkel. Auf seinem Debütalbum "Symphony Of Light" kombiniert der ausgebildete Opernsänger das Beste aus der Welt der Klassik mit opulenten Popmomenten zu einem atmosphärischmystischen, faszinierenden und bisher absolut einzigartigen Crossover: Alt und neu, laut und leise, hell und dunkel.

Unsterbliche Original-Melodien weltberühmter Komponisten wie Tschaikowski, Mozart oder Camille Saint- Saëns vereinen sich mit selbst geschriebenen Popelementen zu einer ebenso modernen wie zeitlosen Symphony des Lichts. The Dark Tenor kommt im Oktober 2015 auf "SYMPHONY OF LIGHT TOUR 2015" nach Deutschland und präsentiert sein Album Live. Lasst euch von der faszinierenden Welt des Klassik Crossover in den Bann ziehen und sichert euch rechtzeitig zu Ostern eure Tickets. Alle Termine der Tournee findet ihr hier im Überblick:

  • 12.10.2015           Hamburg - Markthalle
  • 13.10.2015           Köln - E-Werk
  • 15.10.2015           Berlin - Huxley's neue Welt
  • 16.10.2015           Neu-Isenburg - Hugenottenhalle
  • 17.10.2015           Leipzig - Haus Auensee
  • 18.10.2015           München - TonHalle

Zusätlich gibt es hier einen Teaser der bevorstehenden Tour für euch.


KOMMENTARE

Kommentar speichern