Backstage
The Gaslight Anthem, The Gaslight Anthem BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

News

08.08.2014

Hier in "Get Hurt" reinhören und mehr erfahren: The Gaslight Anthem veröffentlichen neues Album

The Gaslight Anthem, Hier in Get Hurt reinhören und mehr erfahren: The Gaslight Anthem veröffentlichen neues Album

"Als wir anfingen, war uns nicht unbedingt klar, was wir vorhatten", erzählt Sänger und Gitarrist Brian Fallon. Und nun ist das Ergebnis veröffentlicht: The Gaslight Anthem präsentieren ab dem heutigen 8. August 2014 ihr neues Album "Get Hurt". "Wir wussten, dass wir neue Wege beschreiten mussten, wenn wir uns selbst noch als relevante Band ansehen wollten", so Fallon weiter. Die Songs "sind alle völlig anders entstanden als sonst" und The Gaslight Anthem haben ihre Instinkte und Methoden hinterfragt und verfeinert. Herausgekommen sind zwölf spannende, neue Tracks, die ihr euch nicht entgehen lassen solltet. 

Das neue Album "Get Hurt": Extremer als je zuvor auf den Punkt gebracht

The Gaslight Anthem sind schon immer für härtere Sounds bekannt gewesen. Seit ihrer Gründung im Jahr 2007 hat die Band mit Freude universelle Elemente des Rocks zusammengebracht und damit schließlich ihren eigenen begeisternden Sound kreiert. Mit dem Album "Handwritten" aus dem Jahr 2012 befanden sich The Gaslight Anthem auf dem Höhepunkt ihrer Hymnenzeit. Als Konsequenz wollten sie ihre Musik nun extremer als je zuvor auf den Punkt bringen. Das sollte jedoch nicht durch zusätzliche Instrumentierung oder erweiterte Arrangements umgesetzt werden, sondern indem The Gaslight Anthem ihr musikalisches Konzept extrem ausdehnten.

"Einfach alles ausprobieren": The Gaslight Anthem zeigten sich bei der Produktion experimentierfreudig

Gewaltige Melodien und laut gebrüllte Refrains verfehlen ihre Wirkung auch diesmal nicht, doch Songs wie "1.000 Years" und der schneidende Titeltrack bedienen sich auch beim Grunge, sinfonischem Pop, Soul und psychedelischen Klängen. Das passt zur Vorgehensweise der Band, die sich bei der Album-Produktion sagte, dass sie "einfach alles ausprobieren". Zum ersten Mal in der Bandgeschichte haben The Gaslight Anthem nun als Folge dessen elektronische Instrumente und Computertechnik zum Einsatz gebracht, was Alex Levines und Benny Horowitz' unermüdliche Rhythmusmaschine durch einen unerwarteten Flow bereichert. Das erste Resultat "Stay Vicious" wurde dann als Opener ein Teil von "Get Hurt". 

"Wie eine Frau in den 60er-Jahren singen": Brian Fallon probiert sich in neuen Stimmlagen

Und was erwartet uns noch auf dem neuen Album "Get Hurt"? Alex Rosamilias Gitarrenspiel, das lange von den abenteuerlichen Eskapaden des Post-Punk inspiriert war, ist strukturiert und im Einklang mit der Musik; auf Stücken wie "Rollin‘ and Tumblin‘" und "Dark Places", dem letzten Song des Albums, aber auch lärmend und stotternd. Und Fallon hat sich Gedanken gemacht, welche Stimmlage zu dieser musikalischen Unruhe passen würde. Er erweiterte sein Shouting durch fortgeschrittene Harmonien und ein gequältes Brüllen, das er scherzhaft "wie eine Frau in den 60er-Jahren singen" nennt. Hört mal rein und überzeugt euch vom 2014er The Gaslight Anthem Sound auf ihrem neuen Album "Get Hurt". 

 

 

  • The Gaslight Anthem Album "Get Hurt" als CD in der Standard-Version bei Amazon bestellen: Hier warten die zwölf neuen The Gaslight Anthem-Songs auf einem schicken Silberling auf euch. 
  • The Gaslight Anthem Album "Get Hurt" als Vinyl LP in der Standard-Version bei Amazon bestellen: Ihr wollt den Sound der Band aus New Brunswick auf eurem Plattenspieler hören? Dann ist die Vinyl LP des neuen Albums genau das Richtige für euch.
  • The Gaslight Anthem Album "Get Hurt" als CD in der Deluxe Version bei Amazon bestellen: Neben einer CD, die alle zwölf neuen Songs enthält, gibt es noch eine 12-seitiges Booklet der Band obendrauf. Zudem erwarten euch drei Bonus-Tracks, die nur auf der Deluxe Version des Albums zu finden sind.
  • The Gaslight Anthem Album "Get Hurt" in der Standard- oder Deluxe-Version bei iTunes bestellen: Selbstverständlich gibt es das Album auch als digital MP3-Version. Bei einer Vorbestellung auf iTunes könnt ihr euch die Single "Rollin' And Tumblin'" direkt runterladen.
  • The Gaslight Anthem Album "Get Hurt" in der Standard- oder Deluxe-Version bei amazon bestellen: Selbstverständlich gibt es das Album auch als digital MP3-Version. Bei einer Vorbestellung auf iTunes könnt ihr euch die Single "Rollin' And Tumblin'" direkt runterladen.

KOMMENTARE

Kommentar speichern