Backstage
The Killers, The Killers BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

11.12.2014

Jetzt ansehen: Jimmy Kimmel und Brandon Flowers präsentieren das Making Of zu "Joel, The Lump Of Coal"

 

Zusammen mit dem Moderator Jimmy Kimmel haben The Killers im Rahmen der RED-Kampagne ihren Song "Joel, The Lump Of Coal" aufgenommen. Alle Einnahmen, die mit dem Song bei iTunes erzielt werden, kommen RED und dem Kampf gegen Aids zu Gute. Jetzt präsentierten uns Flowers und Kimmel das amüsante Making Of zum Track. Es wird deutlich, dass besonders auf The Killers Frontmann Brandon Flowers ein besonderer Druck lastete.

Jimmy Kimmel nimmt Brandon Flowers aufs Korn

Moderator und Komödiant Jimmy stürmt das The Killers Studio und schmeißt den Tagesablauf der Band über den Haufen. Ein Song für Weihnachten muss her. Für den guten Zweck muss er sein und eine Botschaft vermitteln. Nachdem Jimmy sich selbst gebrainstormt hat, schickt er Brandon ans Mikro. Doch muss sich dieser erst der harten Sprechschule des Kimmels unterziehen und sich des Singens als würdig erweisen. Am Ende steht ein Ergebnis, mit dem alle - sogar Jimmy Kimmel - leben können: "Joel, The Lump Of Coal".

"Joel, The Lump Of Coal" ist melancholisch und lustig zugleich

Im Interview mit Entertainment Weekly sprachen Kimmel und Flowers über ihren "gemeinsamen" Song. Für den Moderator ist der Charakter des Songs eindeutig: "There’s a very crusty exterior, and maybe it’s soft on the inside. I would say like a lump of coal, but it’s more like a dirty piece of gum." Umfassend beschrieben, befindet Kimmel. Für ihn steht der wohltätige Zweck ohnehin im Mittelpunkt. Daher freue er sich, dass sich The Killers erboten haben, ihn Teil ihrer seit 2006 bestehenden Tradition werden zu lassen.

Brandon: "It’s for a good cause"

Für einen guten Zweck, für den Kampf gegen Aids, spenden Kimmel und The Killers alle Einkünfte des Songs an die RED-Kampagne. Gegenüber Entertainment Weekly bringen sie ihre Hoffnung zum Ausdruck, dass die Menschen diesem Gedanken folgen werden. Um noch mehr Menschen zu erreichen haben sich The Killers mit dem Spieleanbieter Zynga zusammen getan. Eingebaut in FarmVille 2: Country Escape, hat jeder Spieler die Möglichkeit, nebenbei noch etwas Gutes zu tun. Schauts euch an, ladet es runter und unterstützt die RED-Initiative im Kampf gegen Aids.

>>> Lest hier das Interview von The Killers und Jimmy mit Entertainment Weekly

>>> Holt euch "Joel, The Lump Of Coal" auf iTunes und unterstützt die RED-Initiative

>>> Unterstützt die RED-Kampange auf Zynga

 


KOMMENTARE

Kommentar speichern