Backstage
The Kinks BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

News

23.09.2010

The Kinks-Sänger präsentiert neues Album mit Metallica, Bruce Springsteen u.v.a.

Ray Davies, The Kinks-Sänger präsentiert neues Album mit Metallica, Bruce Springsteen u.v.a.

Mit THE KINKS schrieb RAY DAVIES  in den 60er Jahren Musikgeschichte, als Sänger und Songwriter hat er seitdem mit den größten Künstlern zusammengearbeitet. Jetzt erscheint mit SEE MY FRIENDS ein außergewöhnliches Album, auf dem Ray Davies gute Freunde und Weggefährten wie METALLICA, BRUCE SPRINGSTEEN, MANDO DIAO, AMY MACDONALD und viele andere ins Studio geladen hat, um mit ihm seine größten Hits der KINKS und Songs aus seiner Feder neu aufzunehmen. SEE MY FRIENDS erscheint am 29.10.2010.

Es ist zweifellos eines der spannendsten und außergewöhnlichsten Alben des Jahres: Ray Davies, der als einer der Väter des Brit-Pop gilt und mit The Kinks zur Legende wurde, ist mit Metallica, Bruce Springsteen, Jon Bon Jovi, Mando Diao, Mumford & Sons etc. ins Studio gegangen und hat See My Friends aufgenommen. Es ist eine Retrospektive seines kreativen Schaffens der letzten vier Jahrzehnte in einem neuen, anderen Soundgewand: Alle Songs, darunter viele Klassiker der Kinks, wurden neu arrangiert und zusammen mit dem Freundeskreis von Musikern neu interpretiert.

Zu den Highlights auf See My Friends gehören u.a. Songs wie Days und This Time Tomorrow mit Mumford & Sons, Better Things mit Bruce Springsteen, You Really Got Me mit Metallica, Tired of Waiting For You mit Snow Patrol’s Gary Lightbody, und Dead End Street mit Amy Macdonald. “Das Projekt kam mehr oder weniger durch Zufall zustande”, erklärt Davies und weiterhin: “Bei manchen Songs musste ich dem Style der anderen Künstler den Raum geben, ansonsten hätte sich alles sehr unausgeglichen angehört. Und ich wollte, dass das Album als ein Ganzes funktioniert, wenn man es durchhört, aber dennoch jeder Track für sich ein eigene Wirkung hat.“

Für die Aufnahmen ist Ray Davies seinen Freunden rund um den Globus gefolgt, u.a. war er im Studio in Belgien, Norwegen, Dänemark, Deutschland (mit Metallica), New York (mit Jon Bon Jovi), New Jersey (mit Bruce Springsteen), Chicago (mit Billy Corgan von den Smashing Pumpkins) und schließlich in seinen legendären KONK Studios in London, wo sich die anderen Künstler zu ihm gesellten.

Einen kleinen Einblick der Aufnahmen mit Metallica, inklusive eines Statements der Band gibt es auf der Homepage der Band zu sehen.

Hier das komplette Tracklisting von See My Friends

1.  Better Things - Ray Davies & Bruce Springsteen

2.  Celluloid Heroes - Ray Davies, Jon Bon Jovi & Richie Sambora

3.  Days/This Time Tomorrow - Ray Davies & Mumford & Sons

4.  Long Way From Home - Ray Davies, Lucinda Williams & The 88

5.  You Really Got Me - Ray Davies & Metallica

6.  Lola - Ray Davies & Paloma Faith

7.  Waterloo Sunset - Ray Davies & Jackson Browne

8.  'Til The End of The Day - Ray Davies, Alex Chilton & The 88

9.  Dead End Street - Ray Davies & Amy Macdonald

10.  See My Friends -  Ray Davies & Spoon

11.  This Is Where I Belong - Ray Davies & Black Francis

12.  David Watts - Ray Davies & The 88

13.  Tired Of Waiting - Ray Davies & Gary Lightbody

14.  All Day And All Of The Night/Destroyer - Ray Davies & Billy Corgan

15. Victoria - Ray Davies & Mando Diao

 

KONTAKTE:
Presse: Jascha.Farhangi@umusic.com
Radio Promotion Manager East: Dorit.Jeschke@umusic.com
Radio Promotion Manager West: Sabrina.Winter@umusic.com
Radio Promotion Manager North: Marc.Dutkiewicz@umusic.com
Radio Promotion Manager South: Hanne.Esser@jesprom.de
TV: LeaMeghann.Klein@umusic.com
Online: MCS / Antonia.Kubas@mcs-berlin.com


KOMMENTARE

Kommentar speichern