Backstage
The Philharmonics BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

20.12.2013

The Philharmonics zelebrieren "Wiener Neujahrskonzert" in Berlin

The Philharmonics, Wiener Neujahrskonzert in Berlin © Claudia Prieler, Nurith Wagner-Strauss / DG

Das Rezept: Man nehme vier Wiener und einen Berliner Philharmoniker und füge ein außergewöhnliches Brüderpaar hinzu. Zusammen sind sie eines der aufsehenerregendsten Ensembles der Musikwelt: The Philharmonics.

Mitreißend verbinden sie Klang und Tradition der Wiener Philharmoniker mit allen musikalischen Façetten Österreich-Ungarns. Sie spielen klassische Werke – doch sie ergründen auch deren Wurzeln in der Volksmusik Wiens und des Balkans, in der Klezmer- und Zigeunertradition. Und sie sind auch feurige Interpreten von Tango und Latin Jazz. In Wien gestaltet das Ensemble eine eigene Aboreihe und ist auch international gefragt: So wurde es von Riccardo Muti nach Ravenna eingeladen und von Valery Gergiev nach St. Petersburg.

Bei der Deutschen Grammophon erschienen mehrere CDs und DVDs, brandneu jetzt: "Oblivion". Ihr Berliner Debüt bei First Classics in Zusammenarbeit mit Universal Music Arts and Entertainment wird mit Spannung erwartet! Hören Sie hier den Titel 'Hora Di Mars' aus dem aktuellen Album 'Oblivion'.

The Philharmonics präsentieren sich am 03.01.2014 im Kammermusiksaal der Berliner Philharmonie. Ihr ebenso abwechslungsreiches wie glanzvolles Programm trägt den Titel "Wiener Neujahrskonzert" und beinhaltet Musik von Johann Strauss (Sohn), Georg Kreisler, Johannes Brahms, Astor Piazzolla, Leonard Bernstein u.a. Hier können Sie Karten bestellen.


KOMMENTARE

Kommentar speichern