Backstage
The Preatures, The Preatures BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

News

27.02.2014

The Preatures - "Is This How You Feel?" - 2014

The Preatures sind eine 2010 gegründete, fünfköpfige Alternative-Pop-Band aus Sydney in Australien. Das Band-Line-Up besteht aus den beiden Sängern Isabella "Izzi" Manfredi und Gideon Bensen (auch Rhythmus-Gitarre) sowie Jack Moffitt an der Lead-Gitarre, Tom Champion am Bass und Luke Davison am Schlagzeug.

Izzi, Jack und Tom lernten Gideon bei einem gemeinsamen Gig im "Lansdowne Hotel" in Sydney ("Venue For Bar, Bistro and Beats") kennen. Luke traf ein Jahr später auf das Quartett und sollte The Preatures schließlich komplettieren.Die erste Single "Take A Card" wurde 2012 über ein Indie-Label veröffentlicht und avancierte rasch zum Top-Hit beim in Australien trendsetzenden, öffentlich-rechtlichen Radiosender "Triple J".

Im Oktober desselben Jahres wurden The Preatures schließlich von Mercury Records Australia unter Vertrag genommen und brachten dort ihre erste EP "Shaking Hands" heraus.

Dem Quintett aus "Down Under" gelang nur ein halbes Jahr später mit der Single "Is This How You Feel?" ein regelrechter Geniestreich. So wurde sie nach Veröffentlichung in Australien nicht nur ein landesweiter Kritiker- und Radio-Hit, nein, dieser Sound ging flugs um die Welt. So schwärmt der britische "The Guardian" im August 2013 von "Is This How You Feel?" und beschreibt den Titel als "catchy Pop-Rock with a groove and a chorus that ranks with the year's best". – Der "Guardian" kürt die Gruppe überdies als "the new band of the day".

Und auch der britische NME hat die Preatures in einen seiner Polls aufgenommen. – Hier gilt die Band als eine von "40 New Artists To Get Excited About In 2014"! Doch damit nicht genug: In Australien gewannen Izzi und ihre Jungs im Herbst 2013 den 1. Platz bei der mit 50.000,00 $ dotierten "Vanda & Young Songwriting-Competition", die alle zwei Jahre von den Musikern und Produzenten Harry Vanda und George Young (Bruder von Malcolm und Angus Young, AC/DC) veranstaltet wird.

Vanda und Young gründeten in den 60er Jahren gemeinsam die zu der Zeit erfolgreichste australische Band "The Easybeats" und schrieben bspw. Welt-Hits wie "Friday On My Mind". Sie sind Co-Autoren diverser weiterer 60er bis 90er-Jahre-Hits und Co-Produzenten von AC/DC-Werken wie z. B. "High Voltage", "T.N.T." und "Let There Be Rock".

Weitere Auszeichnungen für "Is This How You Feel?" konnten die Preatures in Anfang 2014 verzeichnen: der australische Rolling Stone kürte das Video als "Best Video Of The Year"; zeitgleich erreichte der Titel Gold-Status in der Heimat der Fünf und wurde zudem mit dem FBi SMAC Award als "Song Of The Year" ausgezeichnet. Der FBi SMAC Award zeichnet  alljährlich die besten Werke und Künstler Sydneys aus-

Im Februar 2014 veröffentlichen die Preatures in Australien schließlich einen neuen Song aus ihrem kommenden Album – "Better Than It Ever Could Be". – Die Nummer ist von David Bowies inspiriert. Sängerin / Keyboarderin / Songschreiberin Izzi über den Titel:

"Jack und ich hatten dieses Gitarren-Riff und wir haben ein bisschen herum-gejammt. Wir haben es immer wieder verworfen und abgewählt – es ist irgendwie so ein Klassiker, aber anderseits fanden wir es cool und wollten es nicht 'in die Tonne treten'. Ich habe eine Menge Bowie zu der Zeit gehört, insbesondere sein Album "Low" von 1977, die Platte, die er mit Brian Eno gemacht hat.

'Sound And Vision' ist einer der Album-Tracks und er kam mir vor wie Bowies Ode ans Schreiben und Musikmachen. Letztlich glaube ich, dass ich "Better Than It Ever Could Be" als Antwort auf 'Sound And Vision' geschrieben habe. Ich mochte den Ansatz, dass eine Idee perfekt sein kann, aber dass bei der Realisierung einer Idee immer irgendetwas verloren geht und dass dieser Verlust auf eine Art auch erfreulich sein kann."

Die Preatures nehmen derzeit u. a. in Austin und Los Angeles im Studio auf, um Ihr Debütalbum fertigzustellen. Am 28. Februar 2014 wird dann die 5-Track-EP "Is This How You Feel?" auch hierzulande veröffentlicht. – Dieses Werk entstand übrigens innerhalb von nur fünf Wochen Anfang 2013. Aufgenommen wurde die EP im bandeigenen Studio in Sydney, das sie von dem befreundeten Electro-Trio Seekae übernommen hatte. Die "Is This How You Feel?" EP wurde von Preatures-Gitarrist Jack Moffitt aufgenommen, produziert und abgemischt.

Die Band ist für eine erste kleine Club-Tour Ende Februar nach Berlin und Hamburg gekommen. Beide Shows waren sensationellerweise ausverkauft und ließen ein begeistertes Publikum zurück. Des Weiteren sind die Preatures für einige hiesige namhafte Sommerfestivals im Gespräch.

Ein Highlight im diesjährigen Band-Kalender bilden zudem die Teilnahme bei der SXSW Music Convention in Austin, Texas sowie die beim ausverkauften Coachella Festival in der kalifornischen Wüste. Hier sind The Preatures für das zweite Wochenende (18. – 20.04.2014) bestätigt.

Das mit großer Spannung erwartete Full-Length-Album folgt im Sommer dieses Jahres.

Band-Line Up:

Isabella Manfredi (voc)

Gideon Bensen (voc + rhythm guit)

Jack Moffitt (lead guitar)

Tom Champion (bass)

Luke Davison (drums)


KOMMENTARE

Kommentar speichern