Backstage
The Puppini Sisters BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

29.11.2006

Puppinis vor!

The Puppini Sisters, Puppinis vor!

In den goldenen Zwanzigern hießen sie Andrew Sisters, inzwischen nennen sich ihre musikalischen Enkelinnen "The Puppini Sisters". Und man glaubt es kaum, der singende Closed Harmony Gesang der frühen Entertainment-Jahre findet wieder reichlich Freunde. Von ihrer britischen Heimat aus macht sich die "First Modern Day Jazz Girl Group" um die Namensgeberin Marcella Puppini nun auf den Weg nach Kontinentaleuropa, um den Trend von der Insel auch bei uns zu präsentieren.

Das Repertoire der kessen Damen reicht dabei von Klassikern des Genres wie "Mr. Sandman" bis hin zu Kate Bushs "Wuthering Highs" und Blondies "Heart of Glass". Gerade noch im Fernsehen bei "Melodien für Millionen" mit dem swingenden Sandmann zu sehen, geben die Puppini Sisters daher in den kommenden Tagen ihre Unterhaltungs-Kunst mit einer exklusiven Club-Tournee auch live auf der Bühne zum Besten. Tickets erhalten Sie ab sofort an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Für die, die bisher die Gelegenheit verpasst haben, die Schwestern in Aktion kennen zu lernen, bieten die Musikspezialisten von iTunes ab heute zwei Weihnachtstracks zum Download an ("Jingle Bells" und "Silent Night").

Und in limitierter Auflage gibt es unter www.thepuppinisisters.de sogar kostenlos und unverbindlich, ein Medley der drei Schwestern als CD-Hörmuster bei JazzEcho zu bestellen. Enjoy!

Tourtermine The Puppini Sisters:
13.12.06  Berlin - Quasimodo
14.12.06  Hamburg - Uebel & Gefährlich
15.12.06  Köln - Gloria
16.12.06  München - Ampere


KOMMENTARE

Kommentar speichern