Backstage
The Voice Of Germany, The Voice Of Germany BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelle Single

Facebook

News

12.12.2014

Die besten Stimmen Deutschlands auf einem Doppelalbum: "The Voice Of Germany - Best of 2014" ist da

The Voice Of Germany, Die besten Stimmen Deutschlands auf einem Doppelalbum: The Voice Of Germany - Best of 2014 ist da

Seit dem 9. Oktober verfolgten Millionen Zuschauer und Fans die vierte Staffel von Deutschlands erfolgreichster und beliebtester Musikshow The Voice Of Germany auf Sat.1. Beim heutigen spannenden Finale entscheidet sich, ob Lina Arndt aus Team Rea Garvey, Andrei Vesa vom Team Samu Haber, Marion Campbell vom Team Stefanie oder ob Charley Ann Schmutzler aus dem Team "Fanta Zwei" sich Gewinner der vierten Staffel nennen darf. Als Krönung und Abschluss des Finales gibt es ab sofort die schönsten Songs der besten Deutschen Stimmen auf einem Doppelalbum "The Voice Of Germany - Best of 2014".

Das Beste aus der 4. Staffel The Voice Of Germany inkl. Gewinner Single

Auf dem Best of Doppelalbum der vierten The Voice Of Germany Staffel erwarten euch insgesamt 24 Songs der größten Talente in voller Länge. Mit dabei ist natürlich auch die diesjährige Gewinner-Single. Auf CD 1 gibt es somit noch einmal alle großartigen Stimmen der Finalisten und Halbfinalisten wie Calvin Bynum, Ben Dettinger oder René Noçon zu hören.

Der zweite Silberling des "Best of 2014" bietet zudem ein Wiederhören bereits vorher ausgeschiedener, aber unvergessener Kandidaten wie Alex Hartung, Katrin Ringling oder Carlos Jerez. Hier seht ihr das komplette Tracklisting:

Tracklisting CD 1

01. Charley Ann Schmutzler - "Blue Heart" (Finalistin)
02. Philipp Leon Altmeyer - "Vollgas voraus"   
03. René Noçon - "Ich halte die Zeit an"
04. Lina Arndt - "Love In A Cold Room" (Finalistin)
05. Calvin Bynum - "Why Is My Girl In Your Bed"
06. Marion Campbell - "Lifetime" (Finalistin)
07. Ben Dettinger - "Travelling South"
08. Andrei Vesa - "Moving On" (Finalist)

Tracklisting CD 2

01. Philipp Leon Altmeyer - "Engel"
02. Alex Hartung - "Stronger"
03. Lina Arndt - "Take Me To Church"
04. Carlos Jerez - "Don't You Worry Child"
05. Charley Ann Schmutzler - "Yellow"
06. Stephanie Kurpisch - "Lass die Musik an"
07. René Lugonic - "Rude"
08. Calvin Bynum - "Magic"
09. Ben Dettinger - "Fix You"
10. Björn Amadeus Kahl - "Einmal sehen wir uns wieder"
11. Anna Liza Risse - "Survivor"
12. Marion Campbell - "They Don't Care About Us"
13. Andrei Vesa - "Secrets"
14. Katrin Ringling - "Running Up That Hill"
15. Daniel Mehrsadeh - "Chandelier"
16. René Noçon - "Das Gold von morgen"


KOMMENTARE

Kommentar speichern