Backstage
The Voice Of Germany, The Voice Of Germany BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelle Single

Facebook

News

10.11.2015

Jetzt wird gebattled bei TVOG: Das ist Team Rea

Rea Garvey, Jetzt wird gebattled bei TVOG: Das ist Team Rea

Die Blind-Auditions sind geschafft und die "The Voice Of Germany" - Teams stehen. TVOG-Urgestein Rea Garvey konnte nicht nur mit seiner Erfahrung als Coach punkten, aus sein Kampfgeist hat sich ausgezahlt: In den Blind Auditions konnte Rea fast die Hälfte (46,7 Prozent) der Coach-Duelle für sich entscheiden und hat sich damit ein starkes #TeamRea zusammengestelt: "Ich konzentriere mich nur darauf, das Beste aus jedem Einzelnen meines Teams herauszuholen. Ich habe einige unglaubliche Talente im Team. Das Ziel ist, mit zwei Sängern im Finale zu stehen!" Wir haben alle Mitglieder mit den jeweiligen Songs, mit denen sie überzeugt haben vom #TeamRea hier für euch in der Übersicht.

Das ist #TeamRea

Gella Scheven (26): "Everytime" - Britney Spears
Tiffany Kemp (37): "Bills" - LunchMoney Lewis
Konstantin Kuhn (26): "Stand By My Woman" - Lenny Kravitz
Rachelle Jeanty (46): "I Wish" – Stevie Wonder
Clara Rothländer (16): "Better Than Yourself" – Lukas Graham
Oscar Ivo Ackermann (27): "Heimat" – Johannes Oerding
Die LADYs (Luise 29, Hellen 31, Heidelinde 35, ): "Roar" – Katy Perry
Josephine Seehawer (19): "Wake Me Up" – Ed Sheeran
Jonas Stuch (21): "See You Again" – Wiz Khalifa feat. Charlie Puth
Joshua Harfst (18): "Georgia" – Vance Joy
Sarah Trumpfheller (31): "Going Under" - Evanescence
Sabrina Gerard (25): "Flowerduett" - Anna Netrebko & Elina Garanca
Marc Huschke (18): "Lullaby Of Birdland" - Ella Fitzgerald
Denise Beiler (27): "Flashlight" - Jessie J.
Jonny-Lee Möller (18): "When Susannah Cries" – Espen Lind
Roma Schneider (32): "Love Me Like You Do" – Ellie Goulding
Alexander Wolff (18): "Haven’t Met You Yet" – Michael Bublé

Let the Battles begin!

Nach acht Blind Auditions sind die Teams voll besetzt. Jetzt positionieren sich die Coaches: "Ich bin bereit zu sagen: Das Ding rocken wir. Wir holen uns den Sieg", heißt es von Coach Rea. Sein Team steht und muss nun in den Battles antreten: Vierer-Buzzer gegen Einzel-Buzzer, jung gegen alt, erfahrener Musiker gegen ungeschliffene Rohdiamanten – die Coaches nehmen bei der Zusammenstellung der Duelle keine Rücksicht, bringen ihre Talente mitunter an ihre Grenzen und erschaffen gemeinsam mit den Sängern große Musikmomente. Rea: "Das schönste ist, wenn du in die Arena reinkommst und das Gefühl hast, es wird magisch sein."

Freut auf Reas Magie am Donnerstag um 20.15 Uhr auf Pro 7 und am Freitag ebenfalls zur Primetime auf Sat.1.


KOMMENTARE

Kommentar speichern