Backstage
The Voice Of Germany, The Voice Of Germany BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelle Single

Facebook

News

03.12.2015

Jamie-Lee, Tobias und Matthias: Seht die Videos der Singles aus Team Fanta

The Voice Of Germany, Jamie-Lee, Tobias und Matthias: Seht die Videos der Singles aus Team Fanta

Smudo und Michi Beck wollen des Titel des Team Fanta mit zwei Jungs und einem Mädel in den Live-Shows verteidigen. Jamie-Lee Kriewitz, Tobias Vorwerk und Matthias Nzola Zanquila dürfen am 3. Dezember 2015 ab 20:15 Uhr bei ProSieben ihre eigenen Singles präsentieren, die ihr bereits seit dem 2. Dezember 2015 beim Download-Shop eures Vertrauens runterladen könnt. Und da zu jeder richtigen Single auch ein Musik-Video gehört, möchten wir euch nun die Clips zu "Ghost", "Stand My Ground" und "Broken Heart" zeigen.

             

Jamie-Lee Kriewitz - "Ghost" iTunes | Amazon | Spotify

Sie ist das Küken in den Live-Shows: Die 17-jährige Jamie-Lee Kriewitz sorgte in den Blind Auditions mit ihrer Darbietung von "The Hanging Tree" aus dem Film "Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 1" für Begeisterung. Sie sang die Zusammenarbeit von James Newton Howard und Jennifer Lawrence so gut, dass Andreas Bourani lobte: "Ich bin beeindruckt wie du schon in so jungen Jahren mit Dynamik und verschiedenen Stimmfarben zu spielen weißt." Nach den Performances von Lordes "Royals" und dem RY X-Song "Berlin", zeigt die Hannoveranerin mit "Ghost" ihre erste eigene Single. 

                  

Tobias Vorwerk - "Stand My Ground" iTunes | Amazon | Spotify

Als Folge der Interpretation des Phillip Phillips Songs "Home", kommentierte Rea Garvey das Talent des 25-jährigen Tobias Vorwerk wie folgt: "Bei deiner Stimme sagt man nicht sofort: 'Ah, schön.' Man ist mehr so: 'What the fuck!'" Weitere Kostproben dieses Könnens präsentierte der Darmstädter im Anschluss mit Outkasts "Hey Ya" in den Battles und mit "Oft gefragt" von AnnenMayKantereit im Knockout. "Stand My Ground" ist Tobias' erste Single. 

                   

Matthias Nzola Zanquila - "Broken Heart" iTunes | Amazon | Spotify

Den Soul in Matthias Nzola Zanquilas Stimme kommentierte Coach Stefanie Kloß mit dem simplen, aber wirkungsvollen Wort: "Wahnsinn!" Der 19-Jährige überzeugte in den Blind Auditions mit Kelly Clarksons "Heartbeat Song", bevor er in den Battles mit Nico & Vinz' Hit "Am I Wrong" eine Runde weiter kam. Im Knockout präsentierte er schließlich "Without You" von David Guetta und Usher. Mit "Broken Heart" dürfen wir uns über Matthias' erste eigene Single freuen. 


KOMMENTARE

Kommentar speichern