Backstage
Thomas Dybdahl, Thomas Dybdahl BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

10.03.2011

Klein-Anzeige: Thomas Dybdahl auf Larry Kleins neuem Label

Produzentenlegende Larry Klein hat ein neues Label namens Strange Cargo gegründet. Als ersten Künstler nahm er dafür den norwegischen Singer/Songwriter Thomas Dybdahl unter Vertrag.

Thomas Dybdahl, Klein-Anzeige: Thomas Dybdahl auf Larry Kleins neuem Label © Johannes W Berg

Der fünffache Grammy-Gewinner und Produzent Larry Klein (Joni Mitchell, Shawn Colvin, Madeleine Peyroux, Herbie Hancock, Melody Gardot) hat unter dem Dach von Decca Records/Universal Music ein brandneues Label mit dem Namen Strange Cargo gegründet. Und als ersten Künstler nahm Klein, der dafür bekannt ist, neue, ungewöhnliche Talente zu fördern, den norwegischen Sänger und Songwriter Thomas Dybdahl unter Vertrag.

Dybdahl gewann in seiner Heimat mit seinen bislang fünf Soloalben schon zahlreiche Preise und gilt als einer der besten Sänger/Songwriter, die die norwegische Musikszene in den letzten Jahren hervorgebracht hat. Verglichen wird er von Kritikern u. a. mit Tim Buckley und Nick Drake. Dass sich sein Ruf längst auch über die Grenzen Norwegens hinaus herumgesprochen hat, bewies 2008 seine Zusammenarbeit mit Morcheeba an deren Album “Dive Deep”. Dybdahl schrieb an drei Songs der britischen TripHopper mit und sang diese für “Dive Deep” auch ein. Erfolge feierte er zudem als Leadsänger der norwegischen Super-Rockband The National Bank, die zwei jeweils mit Platin ausgezeichnete Alben aufnahm.

Jetzt wird Thomas Dybdahl unter der Ägide von Larry Klein dazu ansetzen, den Rest der Welt mit seiner unwiderstehbar gelassenen und intimen Musik zu erobern. Um diesen Künstler erst einmal vorzustellen, veröffentlicht Strange Cargo Ende April zunächst die Kollektion “Songs”, die aus dem Material der ersten vier Thomas-Dybdahl-Alben zusammengestellt wurde und zudem drei Bonus-Tracks enthalten wird. Alle Stücke wurden von Larry Klein neu abgemischt und gemastert.


KOMMENTARE

Kommentar speichern