Backstage
Thomas Quasthoff BACKSTAGE EXCLUSIV

Facebook

News

05.03.2001

"Goldene Kamera" für Thomas Quasthoff

Thomas Quasthoff, Goldene Kamera für Thomas Quasthoff

Am 6. Februar war es wieder einmal soweit: Die Zeitschrift Hörzu rief und alle kamen. Alle, die im deutschen Film-, Fernseh- und Showgeschäft Rang und Namen haben.

Denn mittlerweile ist die hochkarätige "Goldene Kamera" zu einer der begehrtesten Trophäen in der Sammlung medialer Stars und Superstars geworden. Unter den Preisträgern in diesem Jahr auch ein Klassik-Künstler, der in den zurückliegenden Monaten häufig für Gesprächsstoff sorgte, spätestens jedoch nach der Fernsehausstrahlung des Porträt-Films "Die Stimme" von Michael Harder: der Bariton Thomas Quasthoff. In seiner gewohnt launigen Replik auf die Laudatio von Julian Nida-Rümelin bedankte sich Thomas Quasthoff für die Auszeichnung und ließ dabei mehr als dezent durchblicken, dass er sich auch über eine zweite Goldene Kamera sehr freuen würde. Inzwischen ist auch das neue Album des Deutsche Grammophon-Exklusivkünstlers auf dem Markt und begleitet ihn auf seiner Deutschland-Tournee, die am 7.4. in München ihren Anfang nimmt.


KOMMENTARE

Kommentar speichern