Backstage
Tiesto, Tiesto BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

News

13.06.2014

"A Town Called Paradise": Tiesto veröffentlicht sein neues Album

 

 

Herzlich willkommen zurück, Tiesto! Der niederländische Kult-DJ und Produzent präsentiert ab sofort sein neues Studio-Album "A Town Called Paradise". Es ist sein inzwischen fünftes in einer beinahe eineinhalb Dekaden andauernden Bilderbuch-Karriere. Nun dürfen wir uns also über 14 durchdachte Electronic Dance Music Tracks freuen, die sich es sich irgendwo zwischen House und Dance-Pop gemütlich gemacht haben.

"Red Lights" und "Wasted" kamen als Vorboten des neuen Tiesto Albums

Schon seit mehreren Wochen geistern verschiedene Vorboten der neuen Platte umher, die große Lust auf die neue Tiesto Scheibe machen: Da war zunächst das eindringliche "Red Lights". Der Track kletterte als erster britischer Top-10-Hit des Künstlers gleich auf Rang 6 der offiziellen UK-Single-Charts und verkaufte sich weltweit mehr als eine halbe Million Mal.

 

 

 

Es folgte die hymnenhafte aktuelle Single "Wasted", ein Featuring mit dem up and coming Sänger Matthew Koma. Der Track feierte bei Tiestos Headliner-Auftritt beim Ultra Music Festival Premiere und gleitet von sonnigem Akustikgitarrensound nahtlos in den unverkennbaren Produktionsstil des DJs. Eine Kostprobe wartet mit dem offiziellen Musikvideo über diesem Artikel. 

"A Town Called Paradise": Tiesto versammelt zahlreiche Featuring-Gäste auf dem neuen Album

Neben diesen beiden Tracks erwarten euch auf "A Town Called Paradise" zwölf weitere Songs, für die sich Tiesto hochkarätige Featuring-Gäste ins Studio eingeladen hat: Während beispielsweise Christian Burns ("Shimmer") bereits die Vocals zu seinem Hit "In The Dark" aus dem Jahr 2007 beisteuerte, dürfen sich Fans von Icona Pop ("Let's Go") und Ladyhawke ("Last Train") nun erstmalig über eine Zusammenarbeit freuen. Auch Zac Barnett der amerikanischen Rock-Pop Newcomer American Authors ist mit dabei. Hier könnt ihr bestellen:


KOMMENTARE

Kommentar speichern